Kurs Diskussion:Programmieren in Aleph/Wie sag ich es in Aleph

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

kurzes Feedback[Bearbeiten]

  • zu "Danach sollten die Wiederholungen ihre Wirkung haben." - Klingt das wie eine Drohung ? Quasi: Friss oder Stirb. Sorry, wenn ich es so derb ausdrücke. Andere Möglichkeit: "Falls Sie danach noch Probleme haben sollten, können Sie sich wieder Kapitel x zur Auffrischung anschauen."
  • Kannst du dich auch mal bitte in die Situation eines Neulings reinversetzen ?
OK, los geht's. Was würdest du dann hierzu denken ?
Ja! Es ist UPN (oder postfix).
Wahrscheinlich wärste erst mal etwas konfus oder ? ----Erkan Yilmaz (bewerte mich!, Diskussion) 19:29, 8. Sep. 2007 (CEST)


Zu Punkt-1: Habe den bemängelten Passus entfernt. Klang vielleicht ein wenig überheblich. --Heuerli 14:52, 9. Sep. 2007 (CEST)

Zu Punkt-2: Ich denke, dieser Zusatz bewahrt den Teilnehmer davor, falsche Schlüsse aus der Notation zu ziehen. Wer sich ernsthaft mit Programmierung auseinandersetzt, kennt das Synonym UPN für postfix-Notation respektive umgekehrt-polnische-Notation nach Lukasiewicz. Ferner wird dann auch klar sein, dass die einzige ANSI-genormte Sprache mit dieser Notation Forth ist. Der Interpreter des Java-Bytecodes arbeitet ebenfalls mit dieser Notation. Letzteres mag nicht jedem Programmierer geläufig sein, aber denen die es wissen wird der erste Hinweis wohl gerade deshalb zu wenig gewesen sein. Trotzdem wurde noch ein entsprechender Hinweis eingefügt. --Heuerli 14:52, 9. Sep. 2007 (CEST)

zu: Erste Eingaben[Bearbeiten]

Dort steht, dass ich nach der Eingabe von 3 4 + . auf den "Startbutton" klicken soll. Welcher "Startbutton" ist da gemeint? Bisher war ja hier noch gar nicht die Rede von einem bestimmten Aleph-Compiler. Wenn die Eingabe auf einer Textkonsole geschieht reicht im Allgemeinen die "Enter"-Taste. (Oder ist hier etwa die "Windows'sche" "Start"-Schaltfläche gemeint ;-)?) Gruß --Exxu 12:05, 5. Okt. 2007 (CEST)

Moin Exxu, Du hast recht, es fehlt die Erwähnung, dass ein Programm getsartet werden muss. um benutzt werden zu können. Ich ging jedoch davon aus, dass interessierte Teilnehmer die Hinweise zur Installation gelesen haben. Bei Sprachen wie C/C++ erwartet auch niemand Funktionsfähigkeit ohne Installation von Compiler und Linker in Zusammenarbeit mit make. --Heuerli 12:42, 5. Okt. 2007 (CEST)

zu: Punkt- vor Strichrechnung[Bearbeiten]

Dort steht:

Die Addition wird hier mit "add( a, b)", die Multiplikation mit "add( a, b)" durchgeführt.

Ich halte das für fraglich. Vermutlich wird die Multiplikation mit "mul( a, b)" durchgeführt. Gruß. --Exxu 12:13, 5. Okt. 2007 (CEST)

Danke Exxu. Die Gefahren des "copy-paste" lauern überall - besonders aber auf mich. --Heuerli 12:45, 5. Okt. 2007 (CEST)