PanDocElectron/Wiki2Reveal

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wiki2Reveal Startseite, um einen Wkiversity-Artikel zu konvertieren
Reveal Präsentation erzeugt mit Wiki2Reveal und schriftlichen Annotationen im Browser
Audacity für die Aufnahme von Audiokommentaren für Reveal

Wiki2Reveal[1] ist ein Konvertierungsmöglichkeit aus PanDocElectron die als AppLSAC, die eine direkte Generierung von webbasierten Präsentationen aus einem bestimmten Artikel in Wikiversity ermöglicht. Wiki2Reveal konvertiert eine Wikiversity-Seite

  • aus dem EINGABE-Format MediaWiki
  • in das AUSGABE-Format RevealJS.

Wiki2Reveal-Starter

Demo für Wiki2Reveal - Konvertierung eines Wikiversity

Beispiele für Wiki2Reveal[Bearbeiten]

Quelle des Artikels Wiki2Reveal-Präsentation
Demoartikel als Beispielpräsentation Wiki2Reveal mit mathematischen Formeln und einem eingebetteten Video
Mathematischer Artikel zur Topologie Wiki2Reveal mit deutschen Audiokommentaren - Normen, Metrik, Topologie - Verwenden Sie Firefox oder Chrome, um die Audiokommentare im Browser abzuspielen.

Erstellung von Wiki2Reveal-Präsentationen[Bearbeiten]

Um ein MediaWiki-Quelldokument z.B. in Wikiversity in eine Reveal-Präsentation zu konvertieren, ist es notwendig, die folgenden 3 Schritte durchzuführen.

  • der erste Schritt ist das Abrufen des Wiki-Quelltextes de Artikels aus einem MediaWiki (z.B. Wiki2Reveal Demo).
  • der zweite Schritt ist die Umwandlung der Wiki-Syntax in eine RevealJS-Präsentation. Dazu verwendet man den Wiki2Reveal-Starter und
    • Wählt für den Titel die Bezeichnung "Exponentielles Wachstum" aus (Title: Exponentielles Wachstum)
    • Wählt bei Sprache "deutsch" aus (Language: German)
    • Wählt als Quelle "Wikiversity" (Source: Wikiversity)
    • Gibt als Autor entweder seinen Namen an (z.B. Wikiversity User-Page User:Paul Mustermann) oder den Kurs zu dem die Präsentation gehört (z.B. Wikiversity User-Page Kurs:Corona-Modellierung)
    • dann für einen Test der Seite auf "Start-Presentation" drücken
  • Wenn die Wiki2Reveal-Präsentation gut funktioniert und das Layout passt, würde man noch den Wiki2Reveal-Footer auf der Wikiversity-Seite ergänzen. Den Wiki2Reveal-Footer sollte man direkt bei funktionierendem Wiki2Reveal mit den aktuellen Einstellungen für den korrekten Artikel erzeugen. Der Footer wird immer für die aktuellen Titel-Einstellungen erzeugt. Der Wiki2Reveal-Footer wird sofort in der MediaWiki-Syntax erstellt und kann direkt im Edit-Mode der Wikiversity-Seite in die Quelltext unten auf der Seite kopiert werden.
  • schließlich sollte man auf der Kursseite den Wiki2Reveal-Link als auch den Wiki2Reveal-Source-Artikel verlinken. Die Nutzer/Studierenden werden die Folien der Wiki2Reveal-Präsentation in der Regel direkt von der Kurs-Seite starten (z.B. Kurs:Stochastik.
  • Tippfehler im Quelltext sollte man bei Entdeckung direkt im Quelltext der Seite verbessern, denn Wiki2Reveal holt sich immer den akuelle Wiki-Quelltext vom MediaWiki-Server und stellt dann die Präsentation mit dem korrigierten Tippfehler dar.

Clientseitige Konvertierung im Browser[Bearbeiten]

Die Transkodierung des Eingabeformats erfolgt vollständig im Webbrowser. Die Implementierung für einen produktiven Einsatz in Wikiversity

  • (Start Wiki2Reveal) kann den Artikelnamen als Link-Parameter von Wiki2Reveal auswählen,
  • (Fetch Article) Laden Sie die Wiki-Quellen z.B. aus der Wikiversity herunter von wtf_wikipedia,
  • (RevealJS/DZSlides) konvertiert die Wiki-Quellen in RevealJS oder DZSlides-Syntax für die Folien,
  • (Audio - Firefox). Verwenden Sie eingebettete Audiodateien im OGG-Format als Folieninhalt (siehe Wiki2Reveal Demo mit Audiopräsentation und
  • (Dynamische Foliengenerierung direkt aus Wikiversity) die Präsentation der konvertierten Folien im Browser erfolgt aus direkt aus Wikiversity. Die Korrektur eines Tippfehlers in der Wikiversity-Seite liefert bei der nächsten Darstellung der Folien direkt die korrigierte Version.

Ziel dieser HTML5-WebApp ist es, dass z.B. Vorlesungen als Wikiversity-Artikel direkt zu Folien in einem Kurs konvertiert werden können und gemeinschaftlich als Präsentation bearbeitet und geteilt werden können.

Current Status[Bearbeiten]

Was (noch) nicht funktioniert:

  • Seiten, die Vorlagen enthalten, werden nicht korrekt gerendert

Demo-Links für Wiki2Reveal[Bearbeiten]

Testen einer Wiki2Reveal-Präsentation[Bearbeiten]

Starten Sie dazu das Wiki2Reveal-Starter mit den vordefinierten Einstellungen oder passen Sie die Einstellung auf Ihre eigene Wikiversity-Seite an, die Sie in eine Wik2Reveal-Präsentation konvertieren wollen.

  • (1 - Artikelauswahl) Wählen Sie einen Artikelnamen, der als Präsentation in Wikiversity konzipiert wurde, aus (d.h. der Artikel ins in kleine Abschnitte zerlegt worden, die als Text mit ggf. Bilder auf eine einzige Folie passen - siehe Wikiversity:Topologie. TopologieTopologie
  • Wählen Sie eine Sprache (z.B. Deutsch in der Benutzeroberfläche), für die Sie den Artikel als Reveal-Präsentation herunterladen möchten.
  • Wählen Sie eine Wiki aus, von dem Sie die Präsentation herunterladen möchten (meist Wikiversity oder Wikipedia).
  • (3 - Start Online Demo von Wiki2Reveal) Starten Sie das Wiki2Reveal online oder lokal und passen Sie die Standardeinstellungen für Ihren Artikel an.
  • (4 - On-the-Fly-Download und Umwandlung in Präsentation)''. Presse-Download Präsentation inWiki2Reveal-Online-Demo.
  • (5 - Vollbilddarstellung) Drücken Sie (F) - Fullscreen - für Vollbilddarstellung.
  • (6 - Kommentar zu Folie). Drücken Sie (C) - Comment, um die Folie mit dem Stift auf dem Tablett oder mit der Maus am PC zu kommentieren oder zu annotieren. Kommentare zu den Folien sind nur während der Browser-Sitzung verfügbar und verändern die Quelle in Wikiversity nicht. Wenn Sie nicht mehr auf die Folien schreiben möchten und wieder in den Präsentationsmodus möchten, um weiter Folien anzuzeigen, drücken Sie erneut die Taste (C).
  • '(7 - Tafel für jede Folie)'. Drücken Sie die Taste (B) (Blackboard), damit die für jede Folie verfügbare separate leere Tafel dargestellt wird. Jede Folie hat eine eigene Tafel für das Zusammentragen von Kommentaren, die Sie durch den Vortrag oder das Seminar mit Stift auf dem Tablett aufschreiben möchten. Ein erneutes Drücken der Taste (B) zeigt wieder die Folien an.
  • '(Optional: Link-Kopie der Präsentation)'. Erinnern Sie sich an den Link wiki2reveal.html zum Browser. Sie können diesen Link kopieren und jedes Mal, wenn Sie auf den Link klicken, erhalten Sie die aktuelle Präsentation on-the-fly aus dem Artikel im MediaWiki generiert.
  https://niebert.github.io/Wiki2Reveal/wiki2reveal.html?domain=wikiversity&title=Normen%2C+Metriken%2C+Topologie&author=Wikiversity+Authors&language=de&audioslide=yes
Diese Links können unten in die Wikiversity-Artikel eingefügt werden. Damit kann der Nutzer erkennen, dass dieser Artikel als Wiki2Reveal-Präsentation konzipiert wurden. Die Datei wiki2reveal.html ist nur eine HTML-Datei mit Javascript-Bibliotheken. Wiki2Reveal kann auch lokal verwendet werden. Die Ausführung benötigt nur einer Internetverbindung zum Wiki-Server, um den Artikel laden. Ansonsten ist Wiki2Reveal ein Demo, um das Konzept der dynamischen Konvertierung von Wikiversity-Inhalten zu demonstrieren. Eine solche WebApp kann als AppLSAC bezeichnet werden. Sie können die HTML-Dateien von Ihrem Computer aus lokal starten mit z.B. durch
  file:///localpath/wiki2reveal.html?domain=wikiversity&title=Normen%2C+Metriken%2C+Topologie&author=Wikiversity+Authors&language=de

Folien mit Audiokommentaren[Bearbeiten]

Wiki2Reveal User Interface

Wiki2Reveal ist in der Lage, den OGG-Audio-Kommentar von Wiki Commons zu holen und den aufgenommenen Audio-Kommentar als Kommentar für die Folien wiederzugeben. Die Audiokommentare werden als normale OGG-Dateien am Ende der Abschnitte jedes Blocks eingebettet. Starten Sie Wiki2Reveal mit dem Parameter

&audioslids=yes.

Mit dem Tool Wiki2Reveal können Sie interaktiv die Wikiversity-Seite für Wiki2Reveal und darüber hinaus die Einstellungen für Audiokommentare auswählen. Beim Start der Wiki2Real-Präsentation mit der Benutzeroberfläche von Wiki2Real wird ein Link erstellt, den Sie auch in den Quelltext der Wikiversity-Seite kopieren können, so dass Benutzer die Präsentation auch von der Wikiversity-Seite direkt starten können.

Wenn Sie auf dem Starter erfolgreich eine eigen Präsentation erzeugt haben, können Sie auch mit der Wiki Footer-Funktion auf Wiki2Reveal eine Art Wiki2Reveal-Infotext für Ihre Seite erzeugen, damit Nutzer über die Funktion der Wikiversity-Seite informiert werden.

Aufgabe[Bearbeiten]

  • Melden Sie mit Ihrem Wikiversity-Acount in Wikiversity an oder registrieren Sie sich. Nach der Anmeldung können Sie eine eigene Userseite erzeugen, indem Sie oben in der Menüleiste auf Ihren Wikiversity-Anmeldenamen tippen.
  • Erzeugen Sie eine Seite mit einzelnen Textabschnitten,
  • Starten Sie Wiki2Reveal und laden Sie Ihre erstellte Seite in Wiki2Reveal.

Features[Bearbeiten]

  • Wiki2Reveal ist ein AppLSAC-Anwendung, d.h. es läuft vollständig in Ihrem Browser und benötigt keine Software, die auf Ihrem Computer installiert ist.
  • Laden Sie die HTML-Dateien in das GitHub-Repository https://www.github.com/niebert/Wiki2Reveal herunter und entpacken Sie sie auf Ihrer Festplatte. Erkunden Sie den Code in /docs vorher. Starten Sie die Datei docs/index.html in Ihrem Browser.

See also[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

  1. Wiki2Reveal Online-Demo (2018) - GitHub-Repository - (accessed 2018/04/06) https://niebert.github.io/Wiki2Reveal

Seiteninformation[Bearbeiten]

Diese Seite baisert auf der Wikiversity-Seite: