Produktraum/Fubini/Integration von Produktfunktion/Fakt/Beweis

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Beweis

Wir nehmen zuerst und als nichtnegativ an. Dann gilt nach Fakt

Für beliebige integrierbare Funktionen folgt daraus, angewendet auf die Betragsfunktionen, zunächst die Integrierbarkeit des Produkts und daraus mit derselben Rechnung die Formel.