Projekt:FE Beobachtung 1/Meteosat/Literatur/Cros 2005

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zusammenfassung:

Cros, S., M. Albuisson, L. Wald 2005: Simulating Meteosat-7 broadband radiances using two visible channels of Meteosat-8.

Der Artikel befasst sich mit dem Transfer operationeller Prozeduren von der ersten Generation von Meteosat (MFG) auf die zweite Generation (MSG) hinsichtlich der geografischen Abdeckung und der Auflösung. Er beschreibt die Probleme bei der Verwendung des Breitband-Kanals HRV (High Resolution Visible) des SEVIRI-Instruments und führt Methoden zur Behebung auf. Namentlich handelt es sich dabei um die Simulation der Meteosat-7 Breitbanddaten durch Kombination der VIS-1 und VIS-2 Kanäle des SEVIRI-Sensors.