Projekt:Filmvorlesungen/Sachstand

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

April 2013:
Große Freude: es ist geschafft, die Dreharbeiten für die Einleitung sind im Kasten! - Es folgen nun die Sichtung, der Filmschnitt, die Animationen, die Tonaufnahmen und teilweise Nachvertonungen, die Fertigstellung ... Und es besteht doch eine berechtigte Hoffnung, dass auf den Projektseiten der Ökonomische Alphabetisierung demnächst ein erstes Ergebnis zu sehen sein wird. Der Aktualisierte Zeitplan zeigt die Aussichten.

Februar 2013:
Wir arbeiten kontinuierlich am einleitenden Modul des Projekts Ökonomische Alphabetisierung, sowohl inhaltlich wie technisch entwickeln wir die Filme weiter. Es ist jedoch entschieden aufwändiger als ursprünglich vermutet.

Dezember 2012:
Nach weiteren Problemen konnten wir nun endlich die Grundausstattung gemäß unserem Projektantrag kaufen. Deutlich ist, dass wir das komplette erste Modul erneut filmen müssen, da die unterschiedlichen Qualitäten nicht miteinander kompatibel sind. So werden wir im Januar also neu beginnen und das bisherige als Lehrzeit, Vorbereitung und Probefilme verbuchen.

Oktober 2012:
Die Auswertung des Materials und der bisherigen Arbeit ergab, dass wir nicht länger mit zusammengeliehenen Equipment weitermachen können, aber auch dass wir trotz aller unvermuteter Schwierigkeiten und Verzögerungen, sowie einer vermutlich erheblich längeren Projektlaufzeit als geplant, die Idee weiterführen, die Filme in den Kasten bringen und die Seiten hier auf Wikiversitiy vorantreiben wollen.

August 2012:
Die Dreharbeiten für die Einführung in die Ökonomische Alphabetisierung sind zum größten Teil im Kasten, aber leider noch nicht abgeschlossen. Die letzten Korrekturen werden im September gedreht.

Juli 2012:
Das Projekt Ökonomische Alphabetisierung ist angelaufen, erste Probefilme sind erstellt und werden nun weiter bearbeitet. Siehe dazu insbesondere:

Juni 2012:
Das Projekt befindet sich seit dem Herbst 2011 im Aufbau und wird vom Community-Projektbudget der Wikimedia Deutschland unterstützt. Als Pilotprojekt wird seitdem an einer Vorlesungsreihe unter dem Titel Ökonomische Alphabetisierung gearbeitet: