Registermaschine/VW/Aufgabe/Lösung

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen
  1. Nein. Da die Zeilennummern angepasst werden, wird der neue Programmabschnitt (wenn überhaupt) von Anfang an durchlaufen und wenn der Befehl abgearbeitet wird ist das -te Register nicht leer, also wird nicht zum Haltebefehl gewechselt, und das Programm läuft einfach weiter.
  2. Ja, und zwar schon deshalb, da sich die Anzahl der Programmzeilen ändert.
  3. Da ein Register mehr verwendet wird, wird kein Speicherplatz gespart und da der zusätzliche Befehl den Inhalt des ersten Registers ausdruckt, dessen Inhalt aber eine Zahl und nicht „VW“ ist, sind a) und b) inhaltlich unpassend. Da das neue Programm zusätzliche Befehle abarbeitet, wird das Programm langsamer, allerdings nur, wenn der neue Programmabschnitt auch durchlaufen wird. Es kann aber durch Sprungbefehle sein, dass der neue Programmabschnitt übersprungen wird. Daher ist nur c) richtig.
Zur gelösten Aufgabe