Rotationskörper/Volumenformel/Diffeomorphe Parametrisierung/Aufgabe

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Es sei

eine stetig differenzierbare Funktion. Beweise die Volumenformel für den zugehörigen Rotationskörper mit der Transformationsformel und der Abbildung

wobei die Einheitskreisscheibe bezeichnet.