Schokoriegel/n/Teilung/Aufgabe

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ein Schokoriegel der Marke „Höcker und Kerbe“ besteht aus einer Reihe von hintereinanderliegenden höckerförmigen Schokostücken, die jeweils durch eine Einkerbung (der Sollbruchstelle)

miteinander verbunden sind. Zeige mit und ohne Induktion, dass man, egal bei welcher Teilungsstrategie, genau Teilungsschritte braucht, um den Schokoriegel vollständig in seine Stücke aufzuteilen.