Schulprojekt:Fachwortsammlung Physikunterricht GHS 2018/Gruppe 1/Zeit Beispielaufgabe

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Aufgaben[Bearbeiten]

1.)

Ein Mann läuft einen selbstgemachten Triathlon. Zuerst schwimmt er, dann fährt er Fahrrad, und zuletzt läuft er. Der gesamte Triathlon hat eine Länge von 9km, wobei alle drei Teile gleich viel Strecke beinhalten. Er fährt mit einer Geschwindigkeit von 30 km/h Fahrrad. Er schwimmt mit einer konstanten Geschwindigkeit von 2km/h. Beim Laufen holt er nochmal alles heraus und läuft mit 20km/h. Wie viel Zeit benötigt er für den gesamten Triathlon?

2.)

Merle und Karl sind zum essen verabredet. Merle wohnt 500m vom Restaurant entfernt und geht. Karl muss mit dem Auto eine Strecke von 2km fahren. Die beiden sind um 18 Uhr verabredet. Karl hat ein futuristisches fliegendes Auto. Karl ist genau um die Zeit losgefahren, wo er bei einer konstanten Geschwindigkeit von 30km/h , ohne Unterbrechungen (Ampeln, Zebrastreifen etc.), um Punkt 18 Uhr beim Restaurant ist. Allerdings hat er bei der Hälfte der Strecke festgestellt, dass er die Blumen für Merle Zuhause gelassen hat. Er fährt also nach Hause, holt dort 2 min lang die Blumen, und fährt dann wegen der Verspätung eine Hälfte des Weges mit einer konstanten Beschleunigung von 2m/s2 und die zweite Hälfte fährt er konstant mit dieser Geschwindigkeit weiter und verliert all seine Geschwindigkeit vor dem Restaurant . Merle hat beachtet, dass sie die 500m in 6 min schafft. Was sie nicht beachtet hat ist, dass sie noch einen Umweg zu ihrer Freundin machen musste, welche 200m vom Restaurant und 400m von ihrem Zuhause entfernt ist. Dort verbrachte sie dann 1 Minute. Von Ihrer Freundin aus ist sie dann mit der doppelten Geschwindigkeit gelaufen.


a) Wann ist Karl losgefahren?

b)Wann ist Karl angekommen?

c) Mit welcher Geschwindigkeit ist Merle gegangen?

d)Wann ist Merle angekommen?