Schulprojekt:Fachwortsammlung Physikunterricht GHS 2018/Gruppe 3/Trägheitsgesetz Formel

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Trägheitsgesetz[Bearbeiten]

Das Trägheitsgesetz beschreibt das physikalische Gesetz, nach dem jeder Körper im Zustand der Ruhe oder in einer gleichförmigen Bewegung verharrt, solange keine äußere Kraft auf ihn einwirkt.

F=0 -> a=0 -> v=konstant