Schulprojekt:Fachwortsammlung Physikunterricht GHS 2018/Gruppe 5/Erklärung

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kilowatt[Bearbeiten]

1 Kilowatt sind tausend Watt (103 W).

1,367 kW – bei mittlerem Abstand Erde–Sonne ohne den Einfluss der Atmosphäre senkrecht zur Strahlrichtung empfangene Strahlungsleistung von der Sonne auf einem Quadratmeter Oberfläche (Solarkonstante)

2 bis 3,5 kW – Leistungsaufnahme einer typischen Waschmaschine

3 bis 10 kW - Leistung typischer Hausdach-Photovoltaikanlage

8 kW – Ausgangsleistung von Audioverstärkern im Großbeschallungsbereich

10 bis 20 kW – Wärmeleistung einer Heizung eines Einfamilienhauses

15 kW – kurzzeitige Höchstleistung eines Pferdes (≈ 20 PS)

18 bis 21 kW – Durchlauferhitzer im Privathaushalt

10 bis 100 kW – typische Leistungsabgabe eines Motorradmotors

20 bis 300 kW – typische Leistungsabgabe eines PKW-Motors mit 27–408 PS

736 kW – Antriebsleistung des Bugatti Veyron (ehemals leistungsstärkster Serien-PKW mit 1.001 PS).