Stetig/K/Konstant/Identität/Beispiel

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Eine konstante Funktion

ist stetig. Zu jedem vorgegeben kann man hier ein beliebiges wählen, da ja ohnehin

gilt.

Die Identität

ist ebenfalls stetig. Zu jedem vorgegebenen und kann man hier wählen, was zu der Tautologie führt: Wenn , so ist