Topologie/Grundbegriffe/Ankleben einer abgeschlossenen Einbettung/Fakt

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sei eine abgeschlossene Einbettung und eine stetige Abbildung. Die kanonische Abbildung
ist eine abgeschlossene Einbettung. Die kanonische Abbildung induziert eine offene Einbettung
Die unterliegende Menge von ist die disjunkte Vereinigung der Bilder dieser beiden Einbettungen.

Zum Beweis, Alternativen Beweis erstellen