Wegintegral/Kurze physikalische Interpretation/Bemerkung

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Im physikalischen Kontext beschreibt eine -Differentialform (bzw. ihre duale Version, ein Vektorfeld) eine Kraft; das Wegintegral ist dann der Arbeitsaufwand oder die Energie, die gebraucht oder freigesetzt wird, wenn sich ein Teilchen auf dem Weg bewegt.