Wikiversity:Fellow-Programm Freies Wissen/Einreichungen/Ein Offenes Energiewirtschafts-Handbuch/Datenmanagementplan

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hier entsteht ein Datenmanagementplan für alle im Projekt Ein Offenes Energiewirtschafts-Handbuch verwendeten und anfallenden digitalen Objekte wie Messungen, Medien, Texte, Software etc. (angelehnt an Data Management Plan der UB Bielefeld). Im Rahmen des Projekts "Ein Offenes Energiewirtschafts-Handbuch" werden Texte und Grafiken erstellt, die unter freier Lizenz (beispielsweise CC-BY 4.0 Int'l) veröffentlich werden. Es werden keine Messungen durchgeführt oder sonst Daten erhoben. Personenbezogene oder vertrauliche Daten spielen in dem Projekt keine Rolle; aus diesem Grund spielt Datenschutz keine besondere Rolle.


Vorhandene Daten[Bearbeiten]

Beschreibung der vorhandenen Daten, die für das Projekt nachgenutzt werden können und ihre Integration in das Projekt

Im Projekt verwendete Daten[Bearbeiten]

Angaben zu Arten, Formaten und geschätzten Mengen von Daten, die verwendet und erzeugt werden. Darüber hinaus sollten weitergehende Informationen zum Prozess der Datenerzeugung und Qualitätssicherung (wie z.B. Maßnahmen zur Dokumentation, Validierung) dargestellt werden.

Datenorganisation[Bearbeiten]

Angaben zur einheitlichen Regelung zur Datenverwaltung innerhalb des Projektes (z.B. bezüglich Dateispeicherung, Dateibenennung, Synchronisation, Versionierung und kollaborativen Arbeiten)

Administrative und rechtliche Aspekte[Bearbeiten]

Urheberrecht und Lizenzen[Bearbeiten]

Angabe zur Herkunft erstellter Daten, ggf. daran geltenden Rechten und ihre Lizensierung

Weitere Rechtliche Anforderungen[Bearbeiten]

Weitere rechtliche Vorschriften und Vorgaben von beteiligten Institutionen (z.B. Policies für Lizensierung, Datenaufnahme in Repository, Selektion der Daten...)

Zugriff und Nutzung[Bearbeiten]

Definition der Zielgruppen und Zugriffsrechte, sowie Festlegung der Implementierung von Nutzungseinschränkungen (sowohl technisch als auch organisatorisch)

Datenschutz[Bearbeiten]

Sicherstellung des Datenschutzes sensitiver und persönlicher Daten sowie die Berücksichtigung der Verpflichtungen gegenüber Dritten

Datensicherung und Backups[Bearbeiten]

Angaben zu Datensicherheit und Backup-Strategie

Archivierung, Datenaustausch und Datenpublikation[Bearbeiten]

Welche Daten werden importiert, getauscht, veröffentlicht, archiviert? Wie wird der Datenaustausch technisch und organisatorisch umgesetzt?

Verantwortlichkeiten und Pflichten[Bearbeiten]

Wie sind die Verantwortlichkeiten für das Datenmanagement innerhalb des Projekts festgelegt und verteilt?

Kosten und Ressourcen[Bearbeiten]

Angaben zu Kosten und Personalaufwand für die Einhaltung des Datenmanagementplans (Betrieb, Erfassung, Archivierung...)