Wikiversity:Fellow-Programm Freies Wissen/Einreichungen/The Altered States Database/Datenmanagementplan

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dies ist der Datenmanagementplan für alle im Projekt The Altered States Database verwendeten und anfallende digitalen Objekte wie Messungen, Medien, Texte, Software etc. (angelehnt an Data Management Plan der UB Bielefeld).

Vorhandene Daten[Bearbeiten]

Im Rahmen dieses Projekts wurden Daten aus wissenschaftlichen Publikationen extrahiert, in eine Datenbank eingepflegt und werden auf der Internetseite www.asdb.info als Diagramme dargestellt. Es werden keine eigenen experimentellen Daten generiert, sondern ausschließlich Daten aus peer-reviewed wissenschaftlichen Artikeln aus Pubmed-gelisteten Journalen extrahiert und dargestellt.

Im Projekt verwendete Daten[Bearbeiten]

In diesem Projekt werden keine personenbezogenen Daten verwendet. Bei den Daten handelt es sich um Daten die aus wissenschaftlichen Publikationen extrahiert werden. Diese Daten sind bereits in der wissenschaftlichen Publikation anonymisiert. Die Datenbank umfasst ca. 3000-5000 Datenpunkte, wobei als Datenpunkt typischer Weise ein Durchschnittswert (Rating) von multiplen Versuchspersonen, mit zugehörigem Streuungsmaß (Standardabweichung) angesehen wird. Die Daten werden aus den wissenschaftlichen Publikationen händisch extrahiert (aus Graphen gemessen), soweit die Daten nicht als Zahlenwerte in der Publikation berichtet wurden. Zur Kontrolle von Messfehlern wurden alle Daten von einer zweiten unabhängigen Person überprüft und ggf korrigiert.


Datenorganisation[Bearbeiten]

Alle Daten werden zunächst in einer digitalen Tabelle (*.csv) gesammelt und dann per automatisiertem Skript in eine MySQL Datenbank geladen. Alle Datenpunkte sind mit der doi der Originalpublikation versehen und damit klar zuweisbar. Nach Fertigstellung der MySQL Datenbank werden die Daten in eine nutzerfreundliche *.csv-Datei überführt, die dann auf einem Data-Repository frei zugänglich gemacht wird.

Administrative und rechtliche Aspekte[Bearbeiten]

Urheberrecht und Lizenzen[Bearbeiten]

Die Daten entstammen aus wissenschaftlichen Publikationen. Diese wurden teils OpenAccess publiziert, teils unterliegen die Publikationen Urheberrechten. Die Herkunft aller Daten wird durch Referenzierung auf die Original Publikation kenntlich gemacht, wie es in wissenschaftlicher Literatur üblich ist.

Weitere Rechtliche Anforderungen[Bearbeiten]

Die Daten der Datenbank sollen in Tabellenform als csv-Datei auf einem Repository zugänglich gemacht werden. Welches Online Repository dafür gewählt wird, ist zum derzeitigen Zeitpunkt noch nicht festgelegt.

Zugriff und Nutzung[Bearbeiten]

Die Nutzung der Online-Darstellung ist frei zugänglich ohne Einschränkung. Die MySQL Datenbank ist nicht zugänglich sondern wird nur von den Administratoren der ASDB gepflegt. Alle Daten werden durch Export in ein csv-file und Hinterlegung auf einem Repository zugänglich gemacht.


Datenschutz[Bearbeiten]

Innerhalb dieses Projekts werden keine persönlichen Daten erhoben. Nutzungsstatistiken der Website werden entsprechend der für die verwendeten Anwendungen und Softwarepakte gültigen Vorschriften dem Nutzer mitgeteilt.

Datensicherung und Backups[Bearbeiten]

Die MySQL Datenbank kann automatisiert aus Daten in Tabellen-Form generiert werden. Die Daten in Tabellenform (cvs-Datei) wird langfristig auf einem Repository hinterlegt und bei Aktualisierungen mit Versionsnummern versehen. Es erfolgt ein Backup der Skripte und Website durch die Administratoren.

Archivierung, Datenaustausch und Datenpublikation[Bearbeiten]

siehe oben

Verantwortlichkeiten und Pflichten[Bearbeiten]

Es gibt drei Rollen: Website-Administrator: Erstellung und Administration der Visualisierung der Datenbank daten für die Website Datenbank-Administrator: Ihm obliegt die Überführung der Taben von Tabellenform ins Datenbank Format Projekt-Leitung: Diese Funktion wird durch TT Schmidt erfüllt. Ihm obliegt die Erstellung und Sicherung der Daten in Tabellenform. Sowie die Erstellung und Verwaltung der Inhalte der Website.

Kosten und Ressourcen[Bearbeiten]

Die Website wird aus privaten Mitteln der Projektleitung finanziert. Tätigkeiten werden ohne Bezahlung ausgeführt. Derzeit bestehen keine sonstigen Kosten