Aussagemenge/Keine Negation/Direkt erfüllbar/Aufgabe

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Es sei eine Aussagenmenge derart, dass in keiner Aussage das Negationszeichen vorkommt. Zeige, dass dann die Wahrheitsbelegung, die jeder Aussagenvariablen den Wert zuweist, zu einer Interpretation

mit führt.
Eine Lösung erstellen