Aussagenlogik/Wahrheitsbelegung/Interpretation/Definition

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Interpretation (Aussagenlogik)

Es sei eine Menge von Variablen, die zugehörige aussagenlogische Sprache und

eine Wahrheitsbelegung. Unter der zugehörigen Interpretation versteht man die über den rekursiven Aufbau der Sprache festgelegte Abbildung

mit

  1. für jede Aussagenvariable .
  2. Bei ist
  3. Bei ist
  4. Bei ist
  5. Bei ist
  6. Bei ist