Benutzer:Antje Duden/Chart+Text

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Worum es geht[Bearbeiten]

In der anglo-amerikanischen Welt ausgebildete Akademiker haben in ihrem Studium die Anwendung einer standardisierten Denkstruktur (ESSAY) in Wort und Schrift intensiv in jedem Semester eingeübt. Das Verwenden dieser Grundstruktur gilt anglo-amerikanisch ausgebildeten Akademikern als das erkennbare Merkmal des akademischen Denkens/Präsentierens.

Gundstruktur[Bearbeiten]

Die Grundstruktur dieses Standards kann folgendermaßen auch in einem Chart verwendet werden.

  • Header mit der grundlegenden Thematik des letzten Treffens
  • Einbettung der Thematik in einen Gesamtzusammenhang
  1. Wichtigste Arbeitsthese zur Thematik in diesem Zusammenhang
  2. Zweitwichtigste Arbeitsthese zur Thematik in diesem Zusammenhang
  3. Drittwichtigste Arbeitsthese zur Thematik in diesem Zusammenhang
  • Zusammenfassende Schlussbetrachtung zum Thema

Beispiel[Bearbeiten]

  • Wertschätzender Austausch
  • Eine erfolgversprechende Teamentwicklung benötigt eine funktionierende Kommunikation
  1. Sich trauen Fragen zu stellen
  2. Zuhören, um zu verstehen
  3. Klare Aufgabenstellung und -verteilung
  • Um Aufgaben korrekt lösen zu können, müssen die Anforderungen in einem fairen Umgang geklärt und verstanden worden sein.

Vorgehen[Bearbeiten]

Ein derart strukturiertes Chart wird mit folgenden Arbeitsschritten erstellt :

  1. Eigene Notizen Text lesen und wesentliche Kernaussagen herausfiltern
  2. Kernaussagen nach Bedeutung für das Textverständnis gewichten
  3. Die 3 gewichtigsten Aussagen jeweils konkret ausformulieren
  4. Den für das Verständnis bedeutsamen Rahmen/Kontext in einem Satz definieren
  5. Einen inspirierenden Eyecatcher/Header erstellen

Die für die FHV gültige Vorlage eines Thesenpapiers finden Sie hier Vorlage zum Text

.