Benutzer:Emina Mujagic/Dokumentation (WS 2016)

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Dokumentation meiner Artikelarbeit[Bearbeiten]

Literatursuche[Bearbeiten]

Am Anfang meines Artikels habe ich zuerst online nach Literatur zu meinem Thema gesucht. Diese Suche erwies sich schwieriger als erwartet, denn zum Thema gibt es nicht viel. Nach längerer Suche bin ich auf einige Artikel und Bücher gestoßen, welche mir hoffentlich weiterhelfen werden. Ich habe auch die vorgegebenen Literaturangaben beachtet und bin auch teilweise fündig geworden. --Emina Mujagic (Diskussion) 11:56, 15. Dez. 2016 (CET)

Durch die erweiterte Suche von Google Scholar gelang es mir mehrere Bücher über die Darstellung der Frau in der Propaganda zu finden. Darunter auch eine britische Auslegung mit dem Titel "Women And The First World War" von Susan R. Grayzel. --Emina Mujagic (Diskussion) 11:43, 16. Dez. 2016 (CET) Da dieses Buch nirgendwo im Internet auffindbar ist, war ich gezwungen es mir zu kaufen (über Amazon Kindle). --Emina Mujagic (Diskussion) 22:30, 9. Feb. 2017 (CET) Durch das Nicht-Anzeigen von Seitenzahlen des gekauften Produktes, werden Einzelnachweise (mit den angegeben Buchseiten) sobald wie möglich nachgetragen werden. --Emina Mujagic (Diskussion) 23:37, 9. Feb. 2017 (CET)

Durch den Tipp vom Wikipedia-Team (DANKE!) habe ich das Buch von Erik Eybl in der österreichischen Nationalbibliothek aufgefunden und konnte so meinen Artikel abschließen mit neuen Erkenntnissen. Hinzufügen von drei weiteren Propagandaplakaten.--Emina Mujagic (Diskussion) 22:56, 28. Feb. 2017 (CET)

Propagandaplakate[Bearbeiten]

Durch Zufall bin ich auf die Webiste der "World War 1 Propaganda Posters - Examples of Propaganda from WW1" gestoßen. Mit Hilfe von verschiedenen Kategorien unterteilt, konnte ich durch die Kategorie Women in WW1 auf viele Plakate zugreifen. Dadurch das die Titel der Bilder gegeben sind, konnte ich sie leichter in den Datenbanken von Wikipedia finden. --Emina Mujagic (Diskussion) 11:38, 16. Dez. 2016 (CET)

Strukturierung[Bearbeiten]

Nach Strukturierung der verschiedenen Aspekte, welche ich ausarbeiten möchte, erweist sich das Schreiben des Artikels als viel leichter. --Emina Mujagic (Diskussion) 18:01, 17. Jan. 2017 (CET) Durch nicht auffindbarer Literatur zu den gewählten Aspekten (über welche ich schreiben wollte), musste ich meine Strukturierung abändern. Es erwies sich ein Fokus auf Großbritannien und Frankreich am besten, weil darüber sehr viel im Buch "Womens Identities At War" geschrieben wurde, die beiden Länder wiesen aber auch auf viele Ähnlichkeiten. --Emina Mujagic (Diskussion) 23:40, 9. Feb. 2017 (CET)

Weiterführende Recherche?[Bearbeiten]

Durch das Auseinandersetzen mit diesem Thema stellt sich mir eine zentrale Frage. Wieso gibt es so wenig Literatur zu diesem Thema? Die Frau spielte (wie im Artikel erwähnt) so eine zentrale Rolle in der Propaganda und dennoch scheint es mir so als wäre dieses Thema nicht so stark beleuchtet, wie wenn man über die starken und tapferen Soldaten spricht. Diese Ausarbeitung hat ganz sich mein Interesse für diese spezielle Thema geweckt. --Emina Mujagic (Diskussion) 23:37, 9. Feb. 2017 (CET)

Fortschritt[Bearbeiten]

Man muss ein gutes Thema finden und dann auch Glück. Aber das alleine reicht nicht, man muss es auch umsetzen könne. Was dir ganz hervorragend gelungen ist! --Heinz E. (Diskussion) 12:05, 20. Jan. 2017 (CET)