Benutzer:Michael Thüringer/Dokumentation (WS 2016)

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Themenfindung[Bearbeiten]

Die Themenfindung stellte für mich kein großes Problem dar. Als gelernter Drucker interessiere und befasse ich mich mit Zeitungen. Nachdem ich mir einige Themenbezogene Artikel auf Wikipedia durchgelesen habe, stieß ich schnell auf eine noch unbehandelte Propagandazeitung namens "Illustrierte Geschichte des Weltkrieges" Schnell war mein Interesse für diese Wochenzeitschrift geweckt. Die Recherche gestaltete sich allerdings schwieriger als gedacht. ==Michael Thüringer (Diskussion) 13:00, 13. Oct. 2016 (CET)

Kontaktaufnahme[Bearbeiten]

Meine erste Anlaufstelle führte mit auf die Homepage ANNO - AustriaN Newspapers Online (http://anno.onb.ac.at/). Ich erhoffte mir hier die eingescannten Originalausgaben zu finden. Leider musste ich feststellen, dass diese Zeitschrift nicht abrufbar ist. Nach Anfrage per Mail verwies mich das Team recht zügig (innerhalb von 2 Stunden) auf die Lagerung in der österreichischen Nationalbibliothek. (22.11.2016)

Als nächster logische Schritt schien für mich die Kontaktaufnahme mit Herr Wolfgang Duchkowitsch zu sein. Als Dozent der Vorlesung im Praxisfeld Hist, sowie als Vorstandsmitglied des Verlags Medien und Zeit, schien er mir die richtigen Kontakte und Zugänge zu diesem Thema zu haben. Nachdem ich höflich per Mail nachgefragt hatte, bekam ich leider eine Absage. ==Michael Thüringer (Diskussion) 13:30, 22. Nov. 2016 (CET)

Recherche[Bearbeiten]

Wie so oft in der heutigen Zeit führte mich die Erstrecherche in das World Wide Web. Schnell stellte ich fest, dass dieser Weg nicht zum Ziel führen wird. Auch wenn mir Google viele Treffer anzeigte handelte es sich nur um Verkaufsangebote auf diversen Portalen. Erkenntnis des Tages: Das Internet wird mich diesmal nur bedingt unterstützen. (22.11.2016)

In der letzten Lehreinheit vor Weihnachten wurde uns die Wikipedia Bibliotheksrecherche vorgestellt. Noch in der Lehreinheit stellte ich eine Anfrage um an Literatur zu kommen. (16.12.2016)

Der User Doc Taxon befasste sich mit meiner Anfrage und schlug mir einen Artikel (Kriegsgeschichte und Kriegsliteratur : Formen der Verarbeitung des Ersten Weltkrieges von Kurt Möser) vor. Er gab mir allerdings zu verstehen, dass er nicht einschätzen kann ob mir dieser Artikel weiterhelfen könne. ("vielleicht (ich weiß es nicht) kommst Du hiermit weiter") (16.12.2016)

Der vorgeschlagene Artikel des Users Doc Taxon konnte mir leider nicht weiterhelfen. Er streifte mein Thema (Illustrierte Geschichte des Weltkrieges" nur leicht an und befasste sich hauptsächlich mit anderen Zeitschriften.

Nachdem mich die Recherche nach weiterer Literatur nicht weiterbrachte, entschloss ich mich meine Arbeit auf den neun Bänden der Illustrierten Geschichte des Weltkrieges aufzubauen. Ich begann in der Folge die Bände zu analysieren um die Zeitschrift besser verstehen zu lernen. ==Michael Thüringer (Diskussion) 15:30, 16. Dez. 2016 (CET)

Arbeitsablauf[Bearbeiten]

Der nächste Schritt führte mich auf die Homepage der österreichischen Nationalbibliothek. (https://www.onb.ac.at/) Nachdem es bei der ersten Bestellung zu Komplikationen kam (Keine Bestellung ohne Tages- bzw. Jahreskarte), verpasste ich die Frist und die Bestellung ging zurück. (19.12.2016)

Die zweite Bestellung lief problemlos ab sodass ich noch vor Weihnachten mit der Analyse der Zeitschrift beginnen konnte. Auch wenn es von Seiten der Bestellung zu keinen Problemen kam, funktionierte an diesem Tag mein Laptop nicht, sodass ich alle Aufzeichnungen handschriftlich tätigen musste. (21.12.2016)

Ab 5.1.2017 verbrachte ich mindestens einen Tag pro Woche in der Nationalbibliothek um mich mit den Bänden zu beschäftigen. Mehrere Tage hintereinander konnte ich die Bibliothek aufgrund meiner Berufstätigkeit nicht aufsuchen. Je länger ich jedoch daran arbeitete, desto schneller und lockerer viel mir diese Arbeit.

Da ich über den gesamten Zeitraum Probleme hatte mit der Suche geeigneter Literatur, entschloss ich mich einen anderen Weg einzuschlagen. Ich analysierte die Ausgaben der Wochenzeitung und versuche einen Überblick über diese zu geben. --Heinz E. (Diskussion) 10:11, 20. Jan. 2017 (CET)Michael Thüringer (Diskussion) 12:00, 19. Jan. 2017 (CET)

Fortschritt[Bearbeiten]

Dokumentation und Artikelarbeit recht gut. Gegenlesen fehlt! --Heinz E. (Diskussion) 10:11, 20. Jan. 2017 (CET)