Benutzer Diskussion:Aschmidt/2012

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Aufräumen & Löschen[Bearbeiten]

Hallo, die meisten Admins haben das Projekt aufgegeben und soweit ich weiß kümmert sich keiner hier um Meta-Arbeiten. Wenn Du also etwas löschen lassen willst, musst du einen der Admins "in den Hintern treten". Benutzer:Ralf Roletschek scheint zumindest noch ein gewisses Interesse an WV zu besitzen. --88.70.82.168 23:08, 8. Jun. 2012 (CEST)

Danke sehr für Deinen Tip, ich werde mich drum kümmern.--Aschmidt (Diskussion) 00:59, 10. Jun. 2012 (CEST)
Arschtritt ist angekommen ;) Ich bin hier unregelmäßig aktiv, wenn was Dringendes ist, sag Bescheid! --RalfR (Diskussion) 20:06, 12. Jun. 2012 (CEST)

Aufsatzrecherche in der Geschichtswissenschaft[Bearbeiten]

Mit großem Abscheu habe ich deine Verschiebung meiner Seite Aufsatzrecherche gesehen. Da reißt man sich für WV den ... auf und dann das! Die Seite bezieht sich exemplarisch auf die Geschichtswissenschaft, ist aber auch FÜR ALLE ANDEREN FÄCHER WERTVOLL --Histo (Diskussion) 14:17, 11. Jun. 2012 (CEST)

Lieber Histo, heute wieder in Hochform, nicht wahr? Über der Seite steht fett: „Die folgende Anleitung erklärt, mit welchen Werkzeugen man unselbständige Literatur (Aufsätze in Zeitschriften und Sammelbänden) im Internet bibliographieren kann. Fachgebiet ist die Geschichtswissenschaft.“ Nicht exemplarisch, sondern explizit: Geschichte. Sonst nichts. Daher habe ich die Seite verschoben. Wenn Du auf der Seite darüberhinausgehende Infos geben möchtest, hättest Du das tun können. Tatest Du aber seit 2008 nicht.--Aschmidt (Diskussion) 17:52, 11. Jun. 2012 (CEST)

Pedelle auf Probe[Bearbeiten]

RalfR hat die Mentorenaufgabe für dich übernohmen und damit bist du nun für vier Wochen Pedelle auf Probe.

Glückwunsch und viel Erfolg bei deiner neuen Aufgabe.

-- MichaelFrey (Diskussion) 06:21, 22. Jun. 2012 (CEST)

Herzlichen Dank, Michael. Es freut mich sehr, daß Ihr Vertrauen in mich setzt, und ich werde mir Mühe geben, das Projekt voranzubringen.--Aschmidt (Diskussion) 21:44, 22. Jun. 2012 (CEST)
Komisch, in den letzten Tagen tut sich hier ein bißchen was, sogar Neuanmeldungen :-) Hast du was gemacht? Wenn irgendwelche Fragen auftauchen, kannst mich jederzeit erreichen. --RalfR (Diskussion) 21:55, 22. Jun. 2012 (CEST)
Danke, das ist nett von Dir, Ralf. Nein, mit diese Neuanmeldungen habe ich nichts zu tun ;) die kommen wohl über die Unis, die hier Veranstaltungen durchführen – habe auf der Startseite eingetragen, was derzeit so läuft. Wikiversity ist nicht tot, aber es ist richtig, ich würde gerne was unternehmen, um zumindest für mehr Aufmerksamkeit zu sorgen, um mehr gute Qualität hereinzubringen. Mal sehen.--Aschmidt (Diskussion) 22:11, 22. Jun. 2012 (CEST)
Ich habe aktuell auch mehr als das Automuseum in Bearbeitung, wenn das etwas weiter geraten ist, werde ich es auf der Hauptseite eintragen. Was hier sehr angenehm ist: Niemand redet dir wegen Gestaltung der Seiten rein. So kann ich hier prima Designs umsetzen, was in Wikipedia gleich riesige Proteststürme bedeuten würde. Eine Besonderheit rechtlicher natur gibt es hier: Wikiversity gestattet Vollzitate, weil die Seite wissenschaftlich ist. Ich habe zwei Beispiele angelegt: Der Landser und Verhüllter Reichstag. Wir gestatten Bildzitate allerdings nur, wenn das zitierte Kunstwerk auch wirklich rezipiert wird. Das soll sehr sauber laufen, sonst riskieren wir diese Sonderregelung. Auf meiner privaten Baustelle habe ich ein weiteres Beispiel. --RalfR (Diskussion) 22:42, 22. Jun. 2012 (CEST)

Buch Gott[Bearbeiten]

Ich bitte dich die Umbenennung der Seiten (von Wikiversity Buch Gott zu Buch Gott) vorzunehmen. Ebenso bei dem Yogabuch und dem Glücksbuch. Ich passe dann die Links an. Ansonsten sehe ich keine rechtlichen Probleme. Ich möchte noch einmal darauf hinweisen, dass es sich bei meinen Zitaten nicht um Großzitate im juristischen Sinne handelt. Grundsätzlich habe ich persönlich mit den Menschen in den benannten Internetforen über theologische und philosophische Fragen diskutiert. Ich habe nicht die gesamten Diskussionen kopiert (das wäre ein Großzitat), sondern nur meine persönlichen Beiträge (meine Entgegnungen auf die Fragen und Stellungnahmen der Forenteilnehmer, die ich insoweit als Kleinzitat zitiert habe). Das konnte euch vielleicht etwas verwirren, weil ich in den Foren jeweils unter meinem Forennamen aufgetreten bin (Mystiker, Yogi Nils, Nils). Juristisch habe ich das Urheberrecht an den zitierten Teilen. Ich hoffe, dass damit alle Fragen geklärt sind. Gruß --Nobody60 (Diskussion) 10:29, 13. Jul. 2012 (CEST)