Benutzer Diskussion:Turnvater Jahn/Archiv/2008 Apr - Jun

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Archiv Dies ist eine Archivseite. Bitte benutze die aktuelle Diskussionsseite, wenn du eine Diskussion fortführen möchtest. Diese Archivseite sollte nicht verändert werden.

Willkommen

Hallo T.J., wünsche dir viel Spaß hier. Unten hast du noch etwas Info über die Wikiversity, ----Erkan Yilmaz benutzt den Wikiversity:Chat (versuch's mal) 01:20, 15. Mai 2008 (CEST)


Wikiversity-logo.svg

Hallo Turnvater Jahn,

herzlich Willkommen in der Wikiversity! Worum es hier geht und was wir hier machen, findest Du auf den Seiten Über Wikiversity und Beteiligen. Unser Slogan lautet: Lernen und Lehren. Die Cafeteria ist unsere Anlaufstelle für Diskussionen. Falls du schon eine Idee für ein Projekt oder einen Kurs hast, nutze den Projektinkubator, um sie reifen zu lassen. Fachbezogene Fragen werden in den Kolloquien diskutiert. Einige von uns triffst du auch im Chat an (Fragen lassen sich live meist schneller klären).

Für einen schnellen Überblick lies dich einfach mal durch den Schnelleinstieg – dort findest du auch die Bearbeitungshilfe. Sie umfasst unter anderem eine informative Seite zur Textgestaltung (Formatierung), eine Seite zur Arbeit mit Bildern oder auch eine Anleitung, um Beispiel-Aufgaben zu erstellen. Du kannst auch nach Lust und Laune auf der Spielwiese experimentieren. Bei Diskussionsbeiträgen vergiss das Signieren bitte nicht. Falls du Lust hast, kannst du auch auf deiner Benutzerseite etwas über dich erzählen. Dann können wir dich näher kennenlernen.

Mit jeglichen Fragen kannst Du dich aber auch gerne direkt an mich wenden.

Viele Grüße und viel Spaß,


Erkan Yilmaz benutzt den Wikiversity:Chat (versuch's mal) 01:20, 15. Mai 2008 (CEST)

mercy. -- Turnvater Jahn 01:23, 15. Mai 2008 (CEST)

De rien. Du, ich habe mal den Projektvorschlag hier rausgenommen. Besser ist es glaube ich, alle Änderungen an der einen Seite einzupflegen. ----Erkan Yilmaz benutzt den Wikiversity:Chat (versuch's mal) 07:15, 15. Mai 2008 (CEST)
OK. Ich dachte, hier ließen sich am besten Leute finden, die Lust haben, etwas mit aufzubauen. Wobei ich schon relativ klare Vorstellungen hab, welche Themen hier abgedeckt werden könnten. Letztendlich ist hier vielleicht wirklich das Lehrmaterial entscheidender, als ein Brainstorming zum Institut als solches. -- Turnvater Jahn 15:12, 15. Mai 2008 (CEST)
Hallo T.J., der Text erschien mir auf beiden Seiten ähnlich. Grundgedanke war, Partizipation nicht abzublocken, sondern die Interessierten nicht auf 2 Seiten zu verteilen. Wenn möglich sollen sie alle an einer Seite "rumdoktern" :-)
Da man leider schlecht die Gedanken anderer auslesen kann, will ich dich bestimmt nicht bei deiner Ideen-Verwirklichung stören. Du kannst die nachträglichen Änderungen einfach "zurücksetzen": [1], [2]. ----Erkan Yilmaz benutzt den Wikiversity:Chat (versuch's mal) 17:35, 15. Mai 2008 (CEST)
Mit meiner Aussage wollte ich eigentlich meine Zustimmung ausdrücken. Es ist wirklich besser so. Ich bastel auch schon fleissig an der Hauptseite. -- Turnvater Jahn 17:40, 15. Mai 2008 (CEST)
Viel Spaß dann dabei. Übrigens hast du mir grade ein Schmunzeln aufs Gesicht gezaubert :-)
Hab' das Bild hier gesehen und kenne den Autor - werde ihm mal gleich brühwarm davon erzählen :-) ----Erkan Yilmaz benutzt den Wikiversity:Chat (versuch's mal) 17:42, 15. Mai 2008 (CEST)
Das Bild mit den Traktorspuren? Mach das. Wollte ihn vielleicht auch mal anschreiben, ihn als Ökobauer könnte das ja interessieren. -- Turnvater Jahn 17:50, 15. Mai 2008 (CEST)
Er ist öfters im Chat (in #wikiversity-en]) und beantwortet auch gern' Fragen, ansonsten kannste ihn ja hier anschreiben, ----Erkan Yilmaz benutzt den Wikiversity:Chat (versuch's mal) 17:57, 15. Mai 2008 (CEST)

Danke

für die Verbesserung auf meiner Benutzerseite. Mehr Hintergrund-Info en:User:Erkan_Yilmaz/PLE#my_user_pages_-_explicitly_telling_that_it_can_be_edited. ----Erkan Yilmaz benutzt den Wikiversity:Chat (versuch's mal) 22:41, 17. Mai 2008 (CEST)

Viele, immer gleiche Änderungen

Hallo Turnvater Jahn,

Für immer gleiche Änderungen bei vielen verschiedenen Seiten wie diese gibt es eine bessere Möglichkeit: Bots. Die sind extra für solche Aufgaben da. Sie überfluten die letzten Änderungen nicht mit unzähligen Änderungen, was wiederum die Kontrolle auf Vandalismus erleichtert. Du kannst dich für sowas etwa an Benutzer:MichaelFrey wenden.

Solche massenhaften Änderungen, die, wenn ich mich nicht irre, bei dir nicht das erste Mal vorkommen, können unter Umständen als Vandalismus angesehen werden, weil sie die Vandalismuskontrolle erschweren.

Viele Grüße

heuler06 07:14, 10. Jun. 2008 (CEST)

„Solche massenhaften Änderungen“ sind kein Problem und erschweren auch nicht die Vandalismuskontrolle. Wir haben hier im Wiki bislang keinen Vandalismus. Ergo kein Problem. Bei 'massenhaften, immer wiederkehrenden Änderungen' (Wiederholungen) ist dennoch ein Bot zu empfehlen, nimmt arg viel Arbeit ab. --Michael Reschke 09:13, 10. Jun. 2008 (CEST)
Zunächst mal danke für den Hinweis. Die Sache mit den Bots ist mir schon klar, hatte nur in der wv noch keinen geeigneten gefunden (bin noch nich so lang dabei). Hatte aber auf jeden Fall vor, jemanden zu suchen, der per Bot die Pflege von PPA übernimmt (oder selbst einen zu schreiben). Aber man ist ja auch ungedulgig, und will neue Ideen sogleich umsetzen. Zudem hab ich gestern festgestellt, dass sich ein Teil der Aufgaben, für die ich einen Bot für nötig hielt, per Vorlage erledigen lässt.
Also jedenfalls danke für den Hinweis auf Benutzer:MichaelFrey.
Um mich für die unbeabsichtige "Vandalismusverschleierung" zu entschuldigen, sei noch gesagt, dass ich bei der Recherche zu Bots in der wp lediglich gelesen habe, dass diese der Erledigung "unzumutbarer Arbeiten" dienen (es viel das Stichwort von mehr als 50 edits), nicht der Vermeidung massiver Edits. Da ich davon ausgehe, dass PPA (hoffentlich) bald auf hunderte bis tausend(e) Pflanzenarten anwächst, ist der gegenwärtige Datenbestand (mit etwas über 100 Arten) noch recht klein, also noch per Hand zu bewältigen, aber ein Bot wird wohl bald unentbehrlich sein. Werd direkt mal bei Benutzer:MichaelFrey anfragen. Danke. -- Turnvater Jahn 14:55, 10. Jun. 2008 (CEST)
P.S.: Danke, Michael, für die Entschärfung. So ist mein schlechtes Gewissen nich ganz so groß.
Hallo Turnvater Jahn: ich käme auch nicht auf die Idee, an Vandalismus zu denken, wenn ich viele Edits sehe, die Du zum Projekt PPA machst. Schließlich weiß ich ja, dass Du Dich um dieses Projekt kümmerst. Gruß --Exxu 17:36, 10. Jun. 2008 (CEST)
Nur zur Klarstellung: Nur weil hier (noch) kein oder kaum Vandalismus vorhanden ist, heißt das nicht, dass eine Reihe immer gleicher Änderungen auf verschiedenen Seiten die Kontrolle auf Vandalismus nicht erschwert. Oder meint ihr, Vandalen melden sich an? Außerdem habe ich die Änderungen von Turnvater Jahn nicht als Vandalismus bezeichnet, sondern geschrieben, dass sie unter Umständen als solche angesehen werden können.
Allerdings finde ich es doch bedenklich, dass sich hier einige Pedelle anscheinend für solch eine Praxis aussprechen. Weiteres gehört nicht hierher. -- heuler06 18:21, 10. Jun. 2008 (CEST)
Du, ich empfand es auch nicht als so Vandalismus-Kontroll-erschwerend. Und selbst wenn, sollte TJ sich nicht so sehr um "unser" Wohlbemühen richten, als dass er hier mit Spaß an der Sache ist. Mir persönlich ist's lieber jemand macht etwas für das Projekt als dass hier "tote Hose" ist. Ausserdem findet ja mit den bisherigen Edits und auch mit unseren Kommentaren ein Lernprozess bei allen statt (darum geht's ja auch in der WV). Insofern danke ich auch nochmal für den Kommentar, da das dazu geführt, dies nochmal offen zu legen. ----Erkan Yilmaz benutzt den Wikiversity:Chat (versuch's mal) 18:38, 10. Jun. 2008 (CEST)
Also ich für meinen Teil wollte deine Kritik wie auch deine Bedenken nicht entkräften, sondern mich lediglich für meine Vorgehensweise entschuldigen. Wie gesagt, bin noch nicht so wiki-erfahren. Damit geht natürlich auch ein gewisser Mangel an Kontakten und Übersicht (in Sachen Bots) einher, und die Anzahl der hier als zugelassen gemeldeten Bots ist doch noch recht gering.
Natürlich sollte es im Gemeinschafts- wie im eigenen Interesse sein, sich für sehr arbeitsreiche, wiederholt auftretende Aufgaben einen Bot zu engagieren. Ich hab die Massen-Edits lediglich in Ermangelung eines Bots sowie aus Schaffensdrang getätigt. Es wären, dank einer Vorlagenerweiterung, erneut solche Änderungen nötig. Werd sie etwas langsamer angehen, und hoffe, bald einen hilfswilligen Botbetreiber (Benutzer:MichaelFrey? bereits kontaktiert) zu finden. Du kannst aber auf jeden Fall davon ausgehen, dass ich keinen (beabsichtigten) Vandalismus betreibe. Dafür finde ich die wv viel zu wertvoll. -- Turnvater Jahn 18:42, 10. Jun. 2008 (CEST)
Also seitens Benutzer:MichaelFrey gibt es (allgemeine) Einwände: Benutzer Diskussion:MichaelFreyTool#Bot-Anfrage

horizontale Trennlinien

Hallo Turnvater Jahn, ich empfehle Dir, die horizontalen Trennlinien, welche Du durch vier Striche (----) erzeugst, nicht in den Artikel reinzuschreiben. Diese Trennlinien dienen ja nur der Gliederung bzw. Gestaltung. Und das lässt sich doch einfacher und bequemer durch die ohnehin vorhandenen Vorlagen erledigen. Gruß, --Exxu 17:50, 10. Jun. 2008 (CEST)

OK, danke für den Tip. Aber welche Artikel meinst du? Werd versuchen, es umzusetzen. -- Turnvater Jahn 17:56, 10. Jun. 2008 (CEST)
Ich meine die unter Projekt:Atlas der Blütenpflanzen/Arten eingetragenen Artenartikel. Dort hast Du jedesmal zwischen den Bausteinen Vorlage:PPA/SpeziesSeiteOben, Vorlage:PPA/SpeziesSeiteMitte und Vorlage:PPA/SpeziesSeiteUnten diese vier Striche drin. (Siehe zB. Projekt:Atlas der Blütenpflanzen/Arten/Acer pseudoplatanus). Gruß --Exxu 18:44, 10. Jun. 2008 (CEST)
Ach so. Die stehen in der Ersetzungsvorlage Vorlage:PPA/SpeziesSeite. Die Änderung der bestehenden Seiten wäre dann eine Bot-Aufgabe (s. Diskussion oberhalb), und nicht sooo dringend, da es nur um Formatierung, nicht um Datendarstellung o.ä. geht. Danke. -- Turnvater Jahn 18:48, 10. Jun. 2008 (CEST)
Dann habe ich die Striche aus der Vorlage schon mal entfernt, damit sie gar nicht erst noch weiter eingefügt werden. Gruß --Exxu 18:53, 10. Jun. 2008 (CEST)
Super, danke. -- Turnvater Jahn 18:54, 10. Jun. 2008 (CEST)

Stiel vs Rot-Eiche

Hi! Du hattest Dich bei Rot-/Stieleiche vertan (bei der deutschen Bezeichung) Hab es geändert, bin mir aber nicht sicher, ob ich die Änderung an der richtigen Stelle gemacht hab. Komm mit den ganzen Vorlagen noch durcheinander. Gruß --GrummelMC 21:33, 11. Jun. 2008 (CEST)

Kann sein, ich verwechsel die immer (also die lat. Namen). Ich schau, ob's passt. Falls du es noch nicht gesehen hast, schau mal auf die Diskussionsseite von PPA. Macht mich etwas nachdenklich. -- Turnvater Jahn | 21:35 11.06.2008 21:35, 11. Jun. 2008 (CEST)
Nachtrag: Hast nur die Änderung im letzten Teil der Seite vergessen. Oben erwähnte Diskussion hat mich dazu bewogen, unabhängig von PPA eine Struktur für den Bestimmungsschl. zu probieren.

PBS/ähnliche Arten

Hallo Turnvater Jahn, was möchtest Du mit dieser Vorlage bezwecken? So, wie Du sie geschrieben hast, kann sie meiner Meinung nach jedenfalls gar nicht funktionieren. Gruß --Exxu 17:42, 12. Jun. 2008 (CEST)

Ich bastel gerade daran, sie hat auch schon funktioniert, aber nicht bei mehreren Einträgen für eine Eigenschaft. Das Ziel soll sein, dass diese Vorlage per DynamicPageList alle Arten findet, welche nach den Bestimmungsmerkmalen von der betrachteten Art nicht abweichen, d.h. nach dem Stand des Projektes noch nicht unterscheidbar sind. Somit können "Datensammler" sehen, wo noch genauere Einträge zu machen sind. -- Turnvater Jahn | 17:48 12.06.2008 17:48, 12. Jun. 2008 (CEST)
Geht das nicht auch durch Kategorienzuordnungen? --Exxu 18:03, 12. Jun. 2008 (CEST)
Die Pflanzen werden ja entsprechend ihren Bestimmungsmerkmalen den Kategorien (z.B. Kategorie:PBS/BlSt/wechselständig) zugeordnet. Per DynamicPageList könnte dann ntl. der beitragswillige Benutzer sich die Bestimmungsmerkmale heraussuchen und vergleichen, auf welche anderen Arten diese Merkmale auch ALLE zutreffen. Diese Arbeit will ich aber vereinfachen. Mein Problem ist noch, Mehrfacheinordnungen zu behandeln. Deshalb gibt die Kategorisierungsvorlage Vorlage:PBS/KategorieLink "category = PBS/.../..." zurück. Funktioniert aber noch nicht, obwohl DynamicPageList scheinbar eigentlich mit Leerzeichen als Trenner funktioniert. -- Turnvater Jahn | 18:10 12.06.2008
So, läuft. -- Turnvater Jahn | 18:57 12.06.2008

"PBS" oder "Projekt:Aufbau eines Bestimmungsschlüssels"?

Hallo Turnvater Jahn, Du verwendest ja zur Zeit die Buchstabenfolge "PBS", was wohl vermutlich eine Abkürzung von "Projekt:Aufbau eines Bestimmungsschlüssels" sein soll.

Wenn man mal an spätere Benutzer (Autoren und Leser) denkt, dann sollte man den Autoren nicht den Hauptnamensraum verbauen. (PBS liegt ja im Artikelnamensraum) und den Lesern sollte man das Auffinden (wer sucht schon nach "PBS"?) und leichte Navigieren ermöglichen.

Mir scheint es daher sinnvoller zu sein, die Seiten, welche Du zur Zeit unter PBS/... anlegst, inhaltlich besser unterhalb der Projekt:Aufbau eines Bestimmungsschlüssels/... zuzuordnen. Denn dort gehören sie ja wohl hin? Außerdem wird die automatische Linkstruktur am Beginn des Artikels immer mit korrekt eingebunden.

Was hältst Du davon? Ich habe schon mal - als Beispiel - Projekt:Aufbau eines Bestimmungsschlüssels/Dokumentation an seinen Platz verschoben. Gruß --Exxu 08:39, 14. Jun. 2008 (CEST)

Hatte das eigentlich gemacht, um den Benutzern die Verwendung der Ausprägungs-Vorlagen zu erleichtern, da {{PBS/BF/rot}} wesentlich kürzer ist als {{Aufbau eines Bestimmungsschlüssels/BF/rot}}. Oder meinst du lediglich die Seiten, welche keine Vorlagen sind? Dann wäre das ntl. gar kein Problem.
Versuche aber eh gerade, eine bestehende Datanbank zu finden, wo die Einträge hin sollen (nach der Diskussion um PPA), also hat sich ein Großteil der Seiten vielleicht so wie so erledigt. Selbiges gilt für PPA. -- Turnvater Jahn 14:20 14.06.2008
Hallo Turnvater Jahn: natürlich kann das mit der Zuordnung innerhalb des Projektnamensraums erst mal für die "normalen" Seiten sein. Aber vielleicht ist es ja auch für die Vorlagen sinnvoll? Ich - als Nichtbotaniker - verstehe jedenfalls {{Projekt:Aufbau eines Bestimmungsschlüssels/Vorlagen/Blütenfarbe/rot}} besser, als {{PBS/BF/rot}}. Das Verwenden dieser Vorlagen kann dann eventuell durch Redirects erleichtert werden, falls nicht ohnehin Cut&Paste genutzt wird.
Was nun Deinen geplanten Projektumzug anbelangt: Lass Dich von 4 Diskussionsschreibern (2 "gegen" und 2 "für") zum Projekt nicht abschrecken. Hier schreibt - wenn überhaupt - jeder nur seine persönliche Sicht auf die Dinge nieder. Die meisten Benutzer schreiben auch gar nichts zu diesem Thema. Rein statistisch gesehen sind 4 Stimmen überhaupt nicht relevant. Also - mach einfach weiter. Meinen Segen hast Du. --Exxu 14:39, 14. Jun. 2008 (CEST)
Ich halte die Argumente von MichaelFrey auf jeden Fall für schlagkräftig. Auch wenn das Server-Belastungs-Argument noch nicht zutrifft, so lassen sich Abfragen und Einträge wirklich mit einer DB besser ausführen. Ein Formular mit Auswahllisten für Blütenfarbe, Blattstellung, ... ist z.B. einfach viel benutzerfreundlicher als Vorlagen. Ich (als Hobby-Programmierer) vergess aber auch immer, dass sich die meisten Leute schon recht schwer tun, wenn erst irgenwelcher Code zu schreiben ist, um den eigentlichen Eintrag zu machen. Man dezimiert damit bestimmt die Zahl potentieller Mitwirkender.
Planung und Auswertung der Projekte soll aber auf jeden Fall in der WV stattfinden! -- Turnvater Jahn 15:18 14.06.2008
Die Mediawiki-Software nutzt übrigens Datenbanken. Sie verwendet - ja nach Wahl - MySQL oder PostgreSQL. Die Weboberfläche stellt insofern einfach nur eine Schnittstelle zum Zugriff auf die Datenbank dar. Gruß, --Exxu 17:03, 14. Jun. 2008 (CEST)

Wikiversity:Forschung (Vorschlag für neue Version)

Hallo TJ, da du ja die Wikiversity für dein interessantes Projekt (ähnlich wie BCP - siehe mehr zu BCP und Original Research hier) entdeckt hast, wollte ich dich auf Folgendes aufmerksam machen: von der Forschungsseite soll eine neue Version entstehen: Wikiversity:Forschung (Vorschlag für neue Version). Wäre super, wenn wir auch deine Ideen dazu hören könnten. Bis bald, ----Erkan Yilmaz benutzt den Wikiversity:Chat (versuch's mal) 21:10, 16. Jun. 2008 (CEST)

Hi Erkan, vielen Dank für den Hinweis. Werd ich mir gleich mal anschauen. -- Turnvater Jahn 21:44 16.06.2008

Wikiversity:Öffentlicher Wissenschaftler

Schau mal dort vorbei, möglicherweise auch für dich von Interesse. --Michael Reschke 00:01, 25. Jun. 2008 (CEST)

Danke für den Hinweis und verzeih die späte Antwort. Ich war intensiv mit "meiner" Datenbanken-Seite beschäftigt.
Der Ansatz des "öffentlichen Wissenschaftlers" sowie die konkreten Umsetzungsvorschläge scheinen mir sehr sinnvoll und anstrebenswert. Dieses Vorgehen könnte sicher den wissenschaftlichen Erkenntnisgewinn qualitativ steigern und beschleunigen. Aus einigen Bereichen scheint mir aber aufrund bestehender Konkurrenz durchaus Widerstand zu erwarten. Ich muss dazu sagen, dass ich erst ziemlich am Anfang tatsächlichen wissenschaftlichen Arbeitens stehe und mein Interesse vorwiegend fachspezifischen Belangen galt. Die Rahmenbedingungen waren noch nicht von so großer Bedeutung. Es ist aber sicher einen Versuch wert, es von Anfang an zu versuchen. -- Turnvater Jahn 20:13 26.06.2008
Ich denke öffentlich ist dabei eh noch nicht ganz fest. Sehe das ansonsten ähnlich wie du. --Michael Reschke 20:38, 26. Jun. 2008 (CEST)