DieDatenlaube/Lehre

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Peer-to-peer-Learning

Ideen für die Lehre[Bearbeiten]

Ziele[Bearbeiten]

„DieDatenlaube“
  • TN sind in der Lage autonom in Wikiportalen zu kooperieren, zu beraten und eigene Projekte zu verwirklichen
  • TN verknüpfen offene Datenbestände: mit Links, durch digitale Geschichten, händisch sowie mit automatisierten Methoden
  • TN reflektieren ihre Arbeit und Wirkungen im Wikiversum

Methoden[Bearbeiten]

Source code oaicons
  • Ausgangspunkt: Themen bzw. Objekte/pot.digitale Objekte > Ziele > digitale (u.a.) Methoden
  • Kollaboration, Teamwork,
  • Werkzeuge ausprobieren
  • verlinkendes Datendenken: Linked Open Data, ~Storytelling

Struktur[Bearbeiten]

Entwurf

 14 Wochen à 4 Einheiten zu 45 Minuten = 56 E

Auftakt: Tagesseminar (März, HdM), 8E

Wöchentlich: dienstags?, selbständige Projektarbeit + Onlinekonsultationen bei Bedarf, 20 E (?)

  • Level A Wikipedia
  • Level B Wikisource
  • Level C Wikidata
  • Level D Wikiversität
  • ...
  • Level F (Structured Data on) Commons
  • Level G Automatisierung
  • ...
  • Level n Reflexion*en

Hackathon (eineinhalbtägig - offen mit Vortrag - vor Ort? im April), 8E

  • Selbst*Dokumentation 18E

Abschluss: open online DatenlaubeJam, 8E

Werkzeug[Bearbeiten]

  • Wikisource
  • Gartenlaube korrigieren, Seiten bauen: Strukturen
  • andere Konvolute, ggf. neue Transkriptionsprojekte
  • Themen vertiefen: Personen (GND ...), Themen, Geografika, (Regional-)Bibliografien ...
  • mit Wikidata erschließen: per Hand & QS, semantische Inhaltserschließung
  • Software ...
  • Wikidata+ abfragen
  • Bilder freistellen + Structured Data On Commons + SDC abfragen
  • Wikicite und das 19. Jahrhundert
  • Digital Humanities aka Analysemethoden: Interwikilinks, Textkorpora, Queries
  • Annotieren
  • WS+WD+Co+ als digitale Editionsinfrastruktur nutzen und dokumentieren
  • Wisskomm: bloggen linked open, Gemeinschaftsartikel in o.bib?
  • mini Hackathon (mit Wikidata-Einblicken) in der Modulmitte
  • ...

Beispielhafte Vorbilder[Bearbeiten]

Coding

Challenges, anyone?[Bearbeiten]

Ideen insb. für das Sommersemester 2022 an der HdM Stuttgart
Europe oaicons
  • Solvejg Nitzke (TU Dresden): https://av.tib.eu/media/55578 'Alle' Illustrierten (in Europa?!) des 19. Jahrhunderts als Volltextkorpora für Analysen!
  • Die Gartenlaube-Suchmaschine: intergierte Suchoberfläche für die verschiedenen Datenquellen, Volltexte, Illustrationen, strukturierte Daten
  • Arbeiten mit dem Volltext 10.5281/zenodo.5781726
    • Analysen mit dem Text
    • Von WikiText zu Plaintext (Verbesserungswürdig!)
    • Von WikiText zu "wissenschaftlichem" Editionstext
  • (Tiefen)Erschliessung (voluminöser) Werke in Wikisource mit Wikidata
    • Reichsgesetzblatt
    • MKL
    • Überprüfung von ADB oder RE
  • Selbstgewählte Werke als Projekte openGLAMen
    • Die Kinderlaube
    • ...
  • Pimp the GND strategies
  • Analyse, (übergreifende) Erschließung und Wisskomm für bestehende Open GLAM-Sammlungen i.w.S.
  • Datenlaube-Handbuch u.a. Dokumentationen
    • Digital Humanities
    • ...
  • Wikisource et al. in, für und mit OER