Dreiecke/Eigentlich Kongruent/Definition

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Eigentliche Kongruenz von Dreiecken

Zwei Dreiecke in einer euklidischen Ebene heißen eigentlich kongruent, wenn sie durch die Hintereinanderschaltung von Verschiebungen und eigentlichen Isometrien ineinander überführt werden können.