Faktorieller Zahlbereich/Primideale oberhalb von Primzahlen/Aufgabe

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Es sei ein faktorieller Zahlbereich und die zugehörige Erweiterung. Zu einer Primzahl sei

die Primfaktorzerlegung von in (die seien also paarweise nicht assoziiert). Zeige, dass die Primideale von mit der Eigenschaft genau die Primideale der Form

sind.
Eine Lösung erstellen