Kettenregel/R/Rationale Funktionen/Bestätige/Aufgabe

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Es sei und . Wir betrachten die Hintereinanderschaltung .

  1. Berechne (das Ergebnis muss als eine rationale Funktion vorliegen).
  2. Berechne die Ableitung von mit Hilfe von Teil 1.
  3. Berechne die Ableitung von mit Hilfe der Kettenregel.