Kommutative Monoidringe/Universelle Eigenschaft für R-Algebren mit Monoidabbildung/Fakt/Beweis/Aufgabe

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen