Kurs:Algorithmen und Datenstrukturen/Vorlesung/Topologisches Sortieren

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen




Topologisches Sortieren[Bearbeiten]

Auf dieser Seite wird das topologische Sortieren behandelt. Wir fragen uns, wie Knoten unter Berücksichtigung von Abhängigkeiten aufgezählt werden können bei gegebenem azyklischem gerichteten Graph. Zur Anwendung kommt diese Sortierung bei Scheduling bei kausalen und zeitlichen Abhängigkeiten, zum Beispiel bei der Netzplantechnik. Mathematisch liegt hier eine Konstruktion einer totalen Ordnung aus einer Halbordnung vor.

Beispiel[Bearbeiten]

Die sorgfältige Mutter legt ihrem Kind morgens die Kleidungsstücke so auf einen Stapel, dass das Kind nur die Kleidungsstücke vom Stapel nehmen und anziehen muss und dann richtig gekleidet ist. Hierfür legt sie die Reihenfolgebedingungen fest:

TopologischesSortieren

Unterhose vor Hose

Hose vor Gürtel

Unterhemd vor Gürtel

Gürtel vor Pulli

Unterhemd vor Rolli

Rolli vor Pulli

Socken vor Schuhen

Hose vor Schuhen

Uhr: egal


DFS erstellt die topologische Ordnung on the fly. Das Sortieren nach f-Wert (invers) ergibt eine korrekte Reihenfolge. Statt der expliziten Sortierung nach f werden beim Setzen des f-Wertes die Knoten vorne in eine verkettete Liste eingehängt.

TopologischeSortieren

18 Socken

16 Unterhose

15 Hose

14 Schuhe

10 Uhr

8 Unterhemd

7 Gürtel

5 Rolli

4 Pulli

Alternativer Durchlauf:

TopologischeSortieren2


Vorheriges Thema.jpg Discussion Nächstes Thema.jpg