Kurs:Linked Open Storytelling (2021)/Coding da Vinci SH

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen
 Denken wie #DieDatenlaube – Click-and-Collect im digitalen Gemischtwarenladen #CodingDaVinci 
Open Science
Coding da Vinci SH

Kommunikation mit offenen Kultur*meta*daten

Ziele

Teilnehmer*innen kennen & denken (und testen in der Sprintphase) Kommunikationsideen mit offenen Kulturdaten, selbst erzeugten und gepflegten offenen Metadaten sowie deren Verknüpfungen und Queries

Zielpublikum

GLAM-Kolleg:innen in Museen, Archiven, Geschichtsvereinen und Bibliotheken

Methoden

Impulse und Dialog mit Links und offenen Daten

Autor

Jens Bemme, April 2021

Status

Skript für den Workshop am 25. April 2021

Moin[Bearbeiten]

Moin via https://twitter.com/jeb_140/status/1360496030672904195

Was bisher geschah, bspw.

Coding da Gemischtwarenladen[Bearbeiten]

Wikipedia20 animated Wikidata

Ziele der Teilgeber

  • Anwendungen: Prototypen, Webseiten, Apps, Games, VR/AR, ...
  • oder: Ideen, Impulse, neue Kontakte
  • oder: Kooperationen, mit Hacker**innen und anderen GLAM
  • oder: verbesserte Metadaten
  • oder: Aufmerksamkeit, mediale Reichweite, inhaltliche Auseinandersetzung, Relevanz & Kontexte
  • ... Spaß, Freude, Selbstwirksamkeitserfahrung*en ...?
  • ... erstmal: Musik!

Und individuell?

  • Eigene Forschungsinteressen ...
  • ... Lieblingsstücke oder -bestände ...
  • ... Projektidee oder Empfehlungen ...
  • ... Publikationen (Blogs, Zeitungen, Bücher, OER, ...)?

Worüber sollte mal jemand unbedingt berichten?

Follow the right habit. Denken wie #DieDatenlaube[Bearbeiten]

„Die Gartenlaube“ zur See, Stamps of Germany (DDR) 1988, MiNr 3199

w.wiki/34Ca zeigt eine Gartenlaube-Schleswig Holstein-Artikel-Karte

 Wikisource: Schleswig Holstein – Quellen und Volltexte


Zur abgebildeten Briefmarke: Achtung! Küstencontent, aber nicht SH, Q98248087, vgl.

Open Citizen Science[Bearbeiten]

Wikidata-Item: (Q66771716)
Open Citizen Science: Leitbild für kuratorische Praktiken in Wissenschaftlichen Bibliotheken, doi: 10.1515/9783110673722-013, 2020
 ... offene Kommunikation mit & über offene Kulturdaten und derlei Projekte erhöht die Wahrscheinlichkeit 'gefunden zu werden' – von etwaigen Kooperationspartnern, Publikum, Verstärkung ...

Prinzipien & Die Landeskunde[Bearbeiten]

WP20 Symbol knowledge transfer
  • Antonia Kapretz: "Ich würde sagen: Der beste Hack ist wie ein Katalysator zwischen Verwaltung und Nichtverwaltung", via https://pisaversteher.com, (Tweet)

Erste Hilfe in Schleswig-Holstein ... suchen, finden, annehmen, ... leisten:

 Wikisource: Friedrich von Esmarch – Quellen und Volltexte

Fragen an so Datengeber-*innen & außen

  • Wie dokumentiert ihr die Projekte und deren (neue) offene Metadaten ... oder Diskussionen?
  • ... und Verbesserungen, Ideen und Kritik, die an Datensätzen geübt werden?
  • Wer benutzt welche offenen Daten- und Informationstechnologien (Wikimediaportale, Git Hub, ...) kollaborativ?
  • Was passiert mit dem Beifang: nicht intendierte Nebeneffekte, Überraschungen, Misserfolg?
  • Wer verknüpft relevante (digitale) Kontexte und auf welche Weise (Bestände, deren Metawissen und Metadaten)?
  • Wer bloggt, twittert ... schreibt "Trainings Tagebuch" über die kommenden Projektwochen?

...

ALL HEIL!, Illustration von Heinrich Emil Trautmann, in: Festschrift zur 10-jährigen Stiftungsfeier des Jurjewer Radfahrer-Vereins 1888-1898, Jurjew, 9. Mai 1898, S. 76.
  • Wer kennt schleswig-holsteinische Xylographen, deren Klischees so attraktiv waren, dass sie nun für die #SVGachäologie in Frage kommen?

ALL HEIL!

Literatur+[Bearbeiten]

CdV Ost (2018)

Tourenbücher: Kiel+

  • Führer durch die Holsteinische Schweiz, Mölln, Ratzeburg etc. : mit Karten, Abbildungen und einer Abtheilung für Radfahrer, ca. 1901, UB Kiel
  • Kröger's Führer durch die Holsteinische Schweiz : mit Mölln, Ratzeburg, Flensburger Föhrde, Segeberg etc. und einer Abteilung für Radfahrer, 1910, SUB Hamburg
  • Fahrtenbuch des Gaues 31 Schleswig-Holstein Deutschen Radfahrer-Bundes, 1911, UB Kiel
  • Wegweiser für Radfahrer durch Nordwestdeutschland. Herausgegeben vom Gau II Bremen des deutschen Radfahrer-Bundes, 1899, UB Kiel.

Kaffeekasse[Bearbeiten]

Gerade werden hier alte #Veloclichés aufwändig vektorisiert. Jeder Beitrag ist für mich auch ein Stück Forschungsförderung: patreon.com/Handelshaus.