Kurs:SAVE-Fachtag 2022

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen
d:Q111016907: Wikidata-Item dieses Vortragsskripts
Ziele

Beispiele zeigen, Neugier wecken

Methoden

Links, Vortrag, offen dokumentiert in der Wikiversität

Autoren

Jens Bemme, Scholia-Visualisierung: (Q56880673)

Ort

Web, (SLUB)

Termin

3. März 2022, 9:30–14:00

Bibliotheksnutzung (Open Access-Icon)

Wikidata, Wikisource, Wikipedia, Wikiwas? open GLAM-Infrastrukturen für digitale Teilhabe[Bearbeiten]

oder: "Die wollen nur spielen?" – #openGLAM-Infrastruktur + verlinkendes Datendenken, für die Welt 'da draußen'

Digitalisierte Werke, Texte und Bilder der Sammlungen sächsischer Bibliotheken und Archive werden in Wikimediaportalen benutzt: z.B. als Referenzen und Illustrationen für Wikipediatexte, als Quelle für Transkriptionen in Wikisource oder Konvolut in Wikimedia Commons. In Wikidata können ihre Metadaten gepflegt, verknüpft, abgefragt und visualisiert werden.

Welche Anregungen können wir - und Sie - von diesen Aktivitäten, Medienbeständen, Technologien und Methoden für audiovisuelle Medien nutzen?

Metadata roundtripping of GLAM data with Wikidata and Wikimedia Commons
  • Offene Lizenzen ermöglichen die Verwendung digitaler Kulturgüter für alle. Sie ermöglichen Projektideen. Sie verringern damit den Aufwand, um Projekte auf Basis digitalisierter Werke einfach zu starten.
  • Openness: Aktive Dritte - sogenannte Hacker, Maker, Citizen Scientists - also Bürgerinnen und Bürger (Typen wie wir!) werden meist andere Ideen haben als Sie bzw. die Datenlieferanten. Ideen und Prototypen bleiben unvollendet (zuweilen), scheitern oder nehmen ungeplante andere Formen an. Das gehört dazu.
  • Manches klappt, funktioniert, manchmal auch auf Dauer. Und passt sogar zu den Zielen Ihrer Institution. Auch das kommt vor.
  • Sie können (trotzdem) profitieren. Von und mit:
  • Feedback
  • neuen (Projekt-)Ideen
  • öffentlicher Aufmerksamkeit
  • zusätzlichen (Back-)Links auf institutionelle Onlineangebote und Projektergebnisse
  • Know How (Datentechnik & Methoden, Publikum & Reichweite, Bedürfnisse ...)
  • Metadaten durch offene crowdbasierte Erschließungsarbeit und verlinkendes Datendenken
  • Zusatzwissen: neue Forschung und Publikationen zu und mit digitalen (sowie nicht digitalen Beständen)
  • Nutzerinnen und Nutzergenmeinschaften: Community Building entlang von Themen, Projekten, digitalen Werkzeugen und Begegnungen (z.B. Wikipediastammtisch in Dresden mtl. am 28.)
  • Prestige gegenüber bzw. für den Träger ... Ruhm und Ehre
Open-Educational-Resources-Logo

Crowdsourcing?

  • Die Wikimediabewegung besteht aus großen und kleinen Gemeinschaften und einzelnen Akteuren in den verschiedenen (vielsprachigen) Portalen: Wikipedia, Wikisource, Wikidata, Wikimedia Commons, Wikiversität ...
  • Diese Daten-Biotope sind vernetzt, auch die Aktiven sind teilweise in mehreren Portalen unterwegs.
  • Wunsch und Potential für eigene Themen und Projekte neue Unterstützung zu finden liegen nahe. Interesse und Mitarbeit sind aber nicht garantiert.
  • Was hilft?
  • Mitarbeiten, helfen und lernen, wie die Plattformen ticken
  • Beispiel Wikisource: Projekte unterstützen, eigene Projekte starten, Prinzip: Gegenseitigkeit
  • Warten die bereits Aktiven dort auf neue Projekte? Nein. (Zitat: „So viel Arbeit, so wenig Zeit“, Wikipedia-Stammtisch am 28. Februar)
  • Sind sie neugierig? Im Grunde ja, kommt drauf an.

Ein Datendump in den Wikimedia Commons macht noch kein Projekt, ob Fußnote oder Artikel in Wikipedia, Transkription in Wikisource oder Datenpflege für schöne Kartenabfragen in und mit Wikidata.

  • Community Management braucht Zeit und Ausdauer: Involvement.
  • Fragen? Bitte einfach fragen!

Ziele im Wikiversum

  • Siehe oben: Sichtbarkeit, Feedback, Dialog, Vernetzung, Crowdsourcing, Datenpflege, ...
  • Freies Wissen: Offene Bildungsmaterialen (OER, Open Educational Resources), ...
  • ..., Selbstwirksamkeit, ...
  • ¡Spaß!

Hackathons[Bearbeiten]

Wikipedia[Bearbeiten]

WP20Symbols 2009 fotothek

Wikidata[Bearbeiten]

wikidata.org, strukturierte maschinenlesebare Daten, die jedeR editieren kann – Datenrückgrad der Wikipedia (quasi Bibliothekskatalog) und zentraler offener Datenknoten für andere Datenquellen

Bilderngalerie: Illustrationen der Blogposts eingebunden aus den Wikimedia Commons, abgefragt mit Wikidata: w.wiki/Qo7
Wikidata-Abfrage aller Schlagworte: w.wiki/8pa

Wikimedia Commons[Bearbeiten]

Wikisource[Bearbeiten]

Archaïscher Torso Apollos – Rilke, Wikisource
Film transcriptions on Wikisource – PseudoSkull

Projektbeispiele: Themenseiten und Konvolute

 Wikisource: Sachsen – Quellen und Volltexte
Kartenquery der Fabrikstandorte: w.wiki/9Bf
Kartenquery der Standort und Branchen: https://w.wiki/DvQ
 Wikisource: Tourenbücher für Radfahrer – Quellen und Volltexte
 Wikisource: Die Gartenlaube – Quellen und Volltexte

Gesprochene Wikisource[Bearbeiten]

 Wikisource: Wikisource:Gesprochene_Wikisource – Quellen und Volltexte

Film transcriptions on Wikisource[Bearbeiten]

Film transcriptions on Wikisource by PseudoSkull, Recorded live during 18th Wikisource Birthday celebrations 2022

Impulse[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]