Lineares Gleichungssystem/Lösungsraum/Orthogonalraum/Beispiel

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Es sei ein homogenes lineares Gleichungssystem

gegeben, wobei wir die -te Gleichung als Kernbedingung für die Linearform

auffassen. Es sei

der von diesen Linearformen im Dualraum erzeugte Untervektorraum. Dann ist der Lösungsraum des Gleichungssystems.