Produkt von orientierter Mannigfaltigkeit/Vertauschung ist nicht unbedingt orientierungstreu/Aufgabe

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Es sei eine orientierte Mannigfaltigkeit. Zeige, dass die Vertauschungsabbildung

bezüglich der jeweiligen Produktorientierungen nicht orientierungstreu

sein muss.