Zum Inhalt springen

Projekt:FE Beobachtung 1/Wetterradar/Promet (1997)

Aus Wikiversity

Promet[Bearbeiten]

Das Meteorologische Observatorium Hohenpeißenberg II. In: Promet 26, Heft 1/2, 1997


Dieses Doppelheft gibt einen Einblick in die Forschungsprojekte des wissenschaftlichen Personals des meteorologischen Observatoriums Hohenpeißenberg. Der Fokus liegt hierbei auf der langfristigen Klimabeobachtung, der Radar- und Niederschlagsforschung sowie der Luftchemie. Der Komplex Wetterradar wird in Kapitel 9 bis 12 abgehandelt. Hierbei liegt der Fokus auf dem Vergleich von Punkt- und Radarmessungen, Quantifizieren und Korrigieren von Messfehlern des Radars, Entwicklung der unterschiedlichen Vorhersageprodukte des DWD sowie der Entwicklung von komplexen konvektiven Niederschlagszellen. Ein Vergleich von unterschiedlichen Verfahren der atmosphärischen Chemie unter Einbeziehung der Statistischen Objektiven Analyse der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät, Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, 2004, gibt Kapitel 14.