R/Elementare Äquivalenz/Einelementig/Nicht trennbar/Aufgabe

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Es sei

das Symbolalphabet für einen angeordneten Körper und es sei die -Struktur mit der Standardinterpretation.

  1. Zeige, dass die Äquivalenzklassen zur elementaren Äquivalenz einelementig sind.
  2. Zeige, dass es für die Elemente im Allgemeinen keinen charakterisierenden Ausdruck gibt.