Schulprojekt:Hallo Rohstoff!

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Projekt
Projekttitel Schulprojekt:Hallo Rohstoff!
Ansprechpartner Peter Suter und das Betreuerteam
Kurzbeschreibung
Das Projekt:Hallo Rohstoff! wird anlässlich des Jubiläums 175 Jahre Volksschule Kanton Zürich durchgeführt.
Stempel Rohstoff grau.jpg

Projekt Hallo Rohstoff Wikipedia[Bearbeiten]

Titelseite der „Encyclopédie“ von d'Alembert und Diderot, 1772

Dies ist die Einstiegsseite zum Schulprojekt Wikipedia, das anlässlich der Feier «175 Jahren Volksschule im Kanton Zürich» im Rahmen der Projekte "Hallo Rohstoff!" durchgeführt wird. Ungefähr 100 Klassen mit 2500 Schülern beschäftigen sich mit 18 Themen.


«Das Buch ist der klassische Ort des Wissens. Das Internet ist der neue Ort des Wissens. Beide Welten wollen wir kennen lernen: Wir besuchen die grösste Bibliothek im Kanton Zürich und bauen uns im Internet ein eigenes kleines Nachschlagewerk, in dem wir der Welt zeigen, was uns wirklich interessiert.»[1]

Miniwikipedia[Bearbeiten]

Dieser Link führt zum Inhaltsverzeichnis aller Arbeiten der SchülerInnen


Testbereich[Bearbeiten]

Hier gehts zum Testbereich der Schüler und Schülerinnen

Hilfe[Bearbeiten]

Brockhaus Konversations-Lexikon von 1902.
  • Musterseite Die Musterseite kann kopiert und für eigenen Bedürfnisse angepasst werden.

Multimedia[Bearbeiten]

Hilfe bei spezielleren Anliegen[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

  1. Broschüre zum Workshop Rohstoff Wikipedia, Bildungsdirektion Zürich, Volksschulamt, 11.5.2007