Strahlensatz/Zwei Strahlen/Fakt

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Es sei ein zweidimensionaler euklidischer Vektorraum und es seien von verschiedene Vektoren und sei sowohl zu als auch zu linear unabhängig sei. Es seien und die durch und definierten Geraden (die Strahlen) und es seien und Punkte in mit den zugehörigen parallelen Geraden und . Die Schnittpunkte der Geraden (die aufgrund der Voraussetzungen eindeutig existieren) seien

und es seien .

Dann ist

Beweis 1, 2, Alternativen Beweis erstellen