Kurs:Implementierung eines Datenbanksystems/DDL/TagI

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Allgemein[Bearbeiten]


Ticket: #3 Datentyp für die Tabelle[Bearbeiten]

Betreff:

#3 Datentyp für die Tabelle

Absender:

db@elblieferung.de

Kunde:

Elblieferung UG

Schwierigkeitsgrad:

Leicht

Dringlichkeit:

Wikipedia S3

Kategorie:

Einrichtung

Hallo liebe Entwickler,

auf ihr Anraten hin, wollen wir unser Shopsystem auf ein Datenbanksystem umstellen. Als erste Tabelle wollen wir die Artikel implementieren, dazu benötigen wir aber als Vorbereitung noch die passenden Datentypen.

Folgende Attribute haben wir uns für den Artikel überlegt:

  • p_art_id: Eindeutige alphanumerische Artikel-ID (genau 10 Zeichen lang)
  • aktBestand: Die aktuelle Bestand dieses Artikels im Lager
  • minBestand: Die Mindestbestandanzahl dieses Artikels im Lager
  • mwst: Der Mehrwertsteuersatz des Artikels
  • bezeichnung: Der Name des Artikels (max. 50 Zeichen)
  • preis: Der Preis des Artikels
  • istDiabGeeignet: Festlegung ob der Artikel für Diabetiker geeignet ist
  • imSortimentSeit: Datum seit dem der Artikel im Sortiment ist
  • fotoProdukt: Ein jpeg-Image des Produkts

Bitte schicken Sie uns die passenden Datentypen.

Liebe Grüße Frida Erkel

Hinweise[Bearbeiten]

  • Informieren Sie sich über Datentypen.
  • Ordnen Sie den Attributen die verschiedenen Datentypen zu.

Ticket: #5 Datentypauswahl[Bearbeiten]

Betreff:

#5 Datentypauswahl

Absender:

db@instahub.de

Kunde:

Instahub GmbH

Schwierigkeitsgrad:

Mittel

Dringlichkeit:

Wikipedia S4

Kategorie:

Einrichtung

Hallo Supportteam,

wir sind dabei einiges umzuorganisieren. Da wir auch den Speicherplatz optimieren wollen, benötigen wir Ihre Hilfe.

Können Sie für jede Beschreibung eine Attributbezeichnung und den Datentyp mit dem wenigsten Speicherplatzverbrauch angeben?

  • Abteilungsbezeichnung (Ein einzelner Buchstabe)
  • Name einer Person
  • Alter einer Person (Nur ganze Jahre)
  • Geburtsdatum einer lebenden Person
  • Geburtsdatum einer historischen Person
  • Preis eines Supermarkt-Artikels
  • Bevölkerungsanzahl eines Landes
  • Musikstück (als mp3-Datei)
  • Anzahl an Sternen in einer Galaxie
  • Dauer eines Versuchs in Stunden (Max. Dauer: 100 h, Genauigkeit: 1/10 sek.)
  • Bild (als jpeg-datei)
  • Information, ob ein Kunde Stammkunde ist oder nicht
  • Gewicht einer Produktionseinheit in kg (max. 1 kg, Genauigkeit: 1/1000 g)
  • Alphanumerische Artikelbezeichnung mit exakt 50 Zeichen
  • Digitale Signatur als Datei (Größe: Genau 1 kB)
  • IPv4 Adresse eines Rechners
  • Name einer Stadt
  • Textdatei in deutscher Sprache (max. 3 kB)
  • Ist ein Arbeitnehmer zurzeit krank (ja / nein)
  • (Mehrsprachige) Textbeschreibung einer Gerätefunktion mit maximal 1000 Zeichen
  • Hausnummer
  • Tageszeit (Genauigkeit: 1 sek.)
  • E-Mail-Texte eines Unternehmens mit internationalem Kundenstamm

Warum ist es manchmal nicht sinnvoll, den Datentyp mit dem wenigsten Speicherplatzverbrauch zu nehmen?

Mit freundlichen Grüßen

Ihre InstaHub gGmbH

Hinweise[Bearbeiten]

  • Was bedeuten Datentypen mit dem wenigsten Speicherplatzverbrauch?
  • Vergessen Sie die Attributbezeichner nicht.