Kurs:Internet-Marketing/ThemenWS1819

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

WS 2018/19 - Uni Hildesheim[Bearbeiten]

Im Folgenden finden Sie die Projekt-/Seminarthemen die zur Bearbeitung gewählt wurden. Jeweils angegeben sind zudem mögliche inhaltliche Schwerpunkte und Einstiegsliteratur zu den Themen:

Die alten Beiträge vorheriger Semester finden Sie hier.

Ihre Themenseite bitte mit [[/Thema | Thema]] in der folgenden Tabelle anlegen.
Thema Schwerpunkte Einstiegsliteratur
1. Künstliche Intelligenz im Marketing Grundlagen, Stand und Trends, Einsatzgebiete, Beispiele, Chancen & Risiken Gentsch (2018): Künstliche Intelligenz für Sales, Marketing und Service, Wiesbaden 2018

Bünte (2018): Künstliche Intelligenz – die Zukunft des Marketing, Wiesbaden 2018

t3n (2018): Ciao Routinearbeit! So bekommen Marketer den Kopf frei fürs Wesentliche

Puscher (2018): Emotionsmessung - Gefühlvolle künstliche Intelligenz, in: absatzwirtschaft, 11/2018, S. 31-34

Pauker (2018): KI hilft bei der Personalisierung von Marken

2. E-Commerce in China Marktanalyse: Stand und Entwicklung, Marktakteuere, Kaufverhalten, Trends Agten/König (2018): Mehr als 700 Mio. surfen online – Der Tsunami in E-Commerce, WeChat und den Social Media. in: Agten/König: So schafft man China, Wiesbaden 2018, S. 173-197

Boos/Peters (2016): Digitales Wachstum in China am Beispiel von Alibaba, in: Heinemann et al. (Hrsg.): Digitale Transformation oder digitale Disruption im Handel, Wiesbaden 2016, S. 127-151

Yinyuan Liu (2016): Social Media in China - wie deutsche Unternehmen soziale Medien im chinesischen Markt erfolgreich nutzen können. (Kapitel 9). Wiesbaden 2016.

Yahui Luo-Alt, Prof. Dr. Jonas Polfuss (2019): Verkaufen in China. Der Weg in den chinesischen Einzelhandel – Chancen für deutsche Händler und Hersteller. Springer Verlag Wiesbaden.

Yahui Luo-Alt, Jonas Polfuss (2019): 2. Chinesischer Einzelhandel im Überblick. Springer Verlag.

John Wong, Wong Chee Kong (2003): E-Commerce in China: Problems and Potential. Algrave Macmillan UK 2003, S. 151-165.

3. Addressable TV - TV-Werbung der Zukunft Grundlagen, Relevanz, Beispiele, Chancen & Risiken, Trends Karle (2018): AdressableTV, in: absatzwirtschaft, Sonderausgabe dmexco 2018, S. 82-83

Malthouse/Maslowska/Franks (2018): The Role of Big Data in Programmatic TV Advertising, in: Cauberghe V., Hudders L., Eisend M. (eds): Advances in Advertising Research IX. European Advertising Academy, Wiesbaden 2018, S. 29-42

4. Marketing Automation Grundlagen, Ausprägungen, Anwendungsbeispiele, Chancen & Risiken Hannig (Hrsg.) (2017): Marketing und Sales Automation, Wiesbaden 2017

Schüller/Schuster (2017): Marketing-Automation für Bestandskunden, München 2017

Schwarz (2018): Leitfaden personalisierte Dialoge : Mehr Umsatz mit Marketing Automation, Waghäusl 2018

5. Agile Marktforschung im Zeitalter der Digitalisierung Begriff, Ursache, Prozesse & Methoden Speck, A. (2017): Wie Agilität die Marktforschung beschleunigt, springerprofessional.de 10.04.2017

Marktforschung.de (2017): Agiles Projektmanagement in der Marktforschungsbranche: Schneller, höher, weiter? (Dossier, Interviews in der rechten Spalte), April 2017

Skopos (2016): Praxisbeispiele fuer agile Marktforschung mit Insight Communities

Bruce A., Jeromin C. (2016): Agile Markenführung, S. 61-122, in: (Dieselben): Agile Markenführung, Wiesbaden 2016

6. Influencer Fraud Begriff, Einordung, Relevanz, Ausprägungen, Beispiele, Handlungsepmfehlungen Puscher (2018): Gekaufte Freunde, in: absatzwirtschaft, 10/2018, S. 59-61

Karle (2017): Die Einflussreichen, in: absatzwirtschaft, 10/2017, S. 96-98

Schüller (2012): Influencer-Marketing: Die digitalen Meinungsmacher, in: t3n, Nr. 29

Krüger (2016): Woher kommen plötzlich all diese Influencer?

interessanter Nebenaspekt: Schobelt (2018): Einfluss von Influencern kann zu Realitätsverlust führen

7. DOoH - Digital out of Home Grundlagen, Stand und Trends, Best Practices, Chancen & Risiken Berger (2012): Digital Signage — die nächste Out-of-Home-Generation, in: Wirtschaftsinformatik und Management, Vol. 2 (2012), Nr 1, S. 16–19

Günther (2018): Big Data auf Plakat, in: Horizont - das offizielle Magazin zur dmexco 2018: KI: neuer Hype im Digitalmarketing, S. 62-64

von Fraunberg (2016): Digital Out-of-Home weiter auf dem Vormarsch

W&V (2018): Was von den Außenwerbe-Plänen von Google zu halten ist

8. E-Sports: digitaler Transfer des Sportmarketings Grundlagen, Ausprägungen, Marktanalyse, Chancen und Risiken für das Sportmarketing, Beispiele Jenny et al (2018): eSports Venues: A New Sport Business Opportunity, in: Journal of Applied Sport Management Vol. 10, No. 1, Spring 2018, S. 34-49

Pizzo et al. (2018): eSport vs. Sport: A Comparison of Spectator Motives, in: Sport Marketing Quarterly, 2018, 27, 108-123

Ströh (2017): The eSports market and eSports sponsoring, Marburg 2017

Achterling (2018): Faszination eSport: eine sportökonomische Analyse, Ilmenau 2018

teilweise: Goodman et al. (2018): The Untapped Potential of the Gaming Community: Narrative Review, in: JMIR Serious Games, 6 (2018), iss. 3

9. Innovative Last-Mile-Konzepte im E-Fulfillment Grundlagen, Konzepte, Kundenakzeotanz, Vor- und Nachteile, Best Practices McKinsey (2016): Parcel delivery - The future of last mile

ZF/ETM Verlag (2016): Zukunftsstudie 2016 - Die letzte Meile

Castillo et al. (2017): Crowdsourcing Last Mile Delivery: Strategic Implications and Future Research Directions, in: Journal of Business Logistics, Vol. 39 (2018), Nr. 1, S. 7-25

10. Amazon Go & Co. - Shopping der Zukunft Shoppingverhalten (ROPO), Showrooming, Digitalisierung im Einzelhandel, Beispiele & Trends Heinemann/Gehrckens/Wolters/dgroup GmbH (Hrsg.) (2016): Digitale Transformation oder digitale Disruption im Handel, Wiesbaden 2016

Zeit (2018): Rein, Rucksack füllen, raus

t3n (2018): Wieso eröffnet jetzt erst der zweite Amazon-Go-Shop?

Würth (2018): Einkaufen rund um die Uhr – Würth eröffnet erste 24h-Niederlassung in Vöhringen

KPMG (2016): Trends im Handel 2025

11. Facebook im B2B-Marketing Grundlagen, Gestaltungsaspekte, Erfolgsfaktoren, Chancen & Risiken, Beispiele & Trends Kreutzer et al. (2015): B2B-Online-Marketing und Social Media, Wiesbaden 2015

Ueberholz (2013): Erfolgsfaktoren für eine aktive B2B-Community, in: Schwarz (Hrsg.): Leitfaden Online-Marketing, Bd. 2, Waghäusl 2013, S. 909-915

Bodnar/Cohen (2012): The B2B social media book, Hoboken 2012

Einführende Bücher zum Internet-Marketing:
Lammenett, E.: Praxiswissen Online-Marketing, neueste Aufl., Wiesbaden
Kreutzer, R.: Praxisorientiertes Online-Marketing, neueste Aufl., Wiesbaden

Bitte beachten Sie auch die Recherchehinweise unter Nützliches