Projekt:Semantische Organisation der Mathematik/Schreiben von Textbausteinen/Korrekturen

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bei der Korrektur von mathematischen Textbausteinen ist eine extreme Vorsicht geboten, da auf diese Texte zugegriffen wird und dort die gegebene Form gewünscht sein mag. An mathematischen Textbausteinen soll jeder Benutzer nur folgende Korrekturen vornehmen.

  • Korrekturen von Rechtschreibfehlern und Zeichensetzung.
  • Offensichtlich ungeschickte Formulierungen, Doppelungen (wie einein, etc.)
  • Ergänzungen von offensichtlichen Auslassungen, wenn etwa die Bedingung fehlt, wenn durch geteilt wird, oder ähnliches.