Benutzer Diskussion:Aschmidt/2013

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gruß[Bearbeiten]

Ich bin sehr erfreut, dich getroffen zu haben. Gruß --Cethegus (Diskussion) 22:45, 24. Mär. 2013 (CET)

Auch mich hat unsere Begegnung gefreut. Habe Dich gegoogelt ;), und Deine Blogs gefallen mir gut. Das Kirchenliederblog könnte man auch als Wiki führen und um Noten ergänzen. Wir bleiben gerne in Kontakt. Die Diskussion zur Wikiversity findet in der Cafeteria statt, und ich habe gerade im WP:Kurier gebloggt.--Aschmidt (Diskussion) 00:30, 25. Mär. 2013 (CET)

Interviewanfrage Zdfkultur/3sat[Bearbeiten]

Lieber ASchmidt, für die Magazinsendung Pixelmacher auf Zdfkultur und 3sat würden wir Sie gerne zum Thema "Wahrheit im Internet" interviewen. Hätten Sie noch diese Woche Zeit? Beste Grüße, Sebastian Nuß Subkoordination Wissenschaft ZDFkultur/3sat

Verschiebung[Bearbeiten]

ich bin der Verschiebung von Fachbereich Mathematik nach Mathematik und gewisser Unterseiten in dieser Form nicht einverstanden nicht einverstanden; wo kommt jetzt noch zum Ausdruck, dass es sich um Seiten auf universitaerem Niveau handelt? So wird alles verwaessert, Strukturreduzierung- und Hierarchienivellierung ist keine Loesung fuer fehlende Beteiligung; bitte solche Aenderungen vorher mit mir absprechen--Bocardodarapti (Diskussion) 18:28, 23. Apr. 2013 (CEST)

Lieber Bocardodarapti, wir stimmen uns als Admins per E-Mail untereinander ab. Das ist mit Dir nicht möglich, weil Du Wikimail leider abgeschaltet hast. Als ich Dich für mein Projekt „Wikiversity wiederbeleben“ an Deine Lehrstuhladresse angeschrieben hatte, hattest Du nicht reagiert. Du siehst also: Es ist etwas schwierig, Dich in die Prozesse hier einzubeziehen. Ich verstehe das als ein bewußtes Fernhalten von der Selbstverwaltung. Nach der Diskussion in der Cafeteria hatte sich eine Mehrheit dafür gezeigt, die „Fachbereiche“ zu löschen bzw. zu archivieren, soweit brauchbar. Mathe, Chemie und BWL schienen uns erhaltenswert. Der Rest dürfte löschfähig sein. Nachdem ich Dir das Konzept auf Diskussion:Hauptseite#Campus vorgestellt hatte, hattest Du dort nicht mehr reagiert. Deshalb wird es nun umgesetzt. Die Fachbereiche werden durch eine Gliederung nach Fächern und Hochschulen bzw. Lehrstühlen ersetzt. Daß es sich dabei um Inhalte auf universitärem Niveau handelt, sollte aus den Inhalten selbst hervorgehen. Wo siehst Du nun, bitte, ein Problem?--Aschmidt (Diskussion) 20:13, 23. Apr. 2013 (CEST)
wenn der Eindruck entstanden sein sollte, dass ich nicht an Strukturfragen interessiert bin, tut mir das leid; jedenfalls ist es falsch, auch wenn ich mich auf die inhaltliche Arbeit konzentriere. Gliederungen sind unterschiedlich denkbar, klar. Jdenfalls moechte ich, dass der universitaere mathematische Teil deutlich als solcher sichtbar bleibt. Ich sehe schon die Gefahr, dass, anders als in deinem vorletzten Satz erhofft, unnoetige Diskussionen aufkommen wie, oh, das steht unter Mathe, ist aber nicht fuer die Schule geeignet.
Mir ist nicht einsichtig, warum der Fachbereich Mathematik leiden soll, nur weil andere Fachbereiche nix zustande bekommen. Der Fachbereich Mathematik ist seit ueber fuenf Jahren ein aktiver Fachbereich mit einem klaren universitaeren Profil. Fuer Schulmathematik und Hobby-Mathematik kann es hier gerne einen Platz geben, nur wird das Publikum und das Niveau ein anderes sein. Schoene Gruesse--Bocardodarapti (Diskussion) 21:04, 23. Apr. 2013 (CEST)
Nichts leidet bzw. wird leiden. Mathematik ist m.E. wissenschaftliche Mathematik. Daneben kann es z.B. Mathematik für Sekundarstufe I geben usw. Es geht darum, aufzuräumen und Seiten, die tatsächlich nicht genutzt werden, zu entfernen. Wer an der Stelle tätig werden will, kann schnell etwas Eigenes wieder aufbauen. Die Außenwirkung von diesen Potemkinschen Dörfern ist aber fatal. Gegenentwürfe kannst Du gerne auf Projekt:AG Wikiversity oder in der Cafeteria ansprechen. Das ist nicht mein privates Projekt.--Aschmidt (Diskussion) 21:16, 23. Apr. 2013 (CEST)
Gut, belassen wir es mal dabei. Wenn es sich so nicht bewaehrt kann man es ja wieder aendern.--Bocardodarapti (Diskussion) 21:41, 23. Apr. 2013 (CEST)
Das kommt hinzu. Es wird bis zum Jahresende soviel in Bewegung sein, daß immer wieder Änderungen vorgenommen werden können. Aber melde Dich gerne jederzeit zu Wort, wenn Dir etwas auffällt, und mache gerne auch eigene Vorschläge. Je mehr sich an der Neugestaltung beteiligen, desto besser. Ich werde in den nächsten Wochen aus privaten Gründen eher abseits stehen.--Aschmidt (Diskussion) 21:44, 23. Apr. 2013 (CEST)

Forced user renames coming soon for SUL[Bearbeiten]

Hi, sorry for writing in English. I'm writing to ask you, as a bureaucrat of this wiki, to translate and review the notification that will be sent to all users, also on this wiki, who will be forced to change their user name on May 27 and will probably need your help with renames. You may also want to help with the pages m:Rename practices and m:Global rename policy. Thank you, Nemo 15:01, 3. Mai 2013 (CEST)

AG Wikiversity[Bearbeiten]

Hey Aschmidt, danke für die Einladung. Kann leider in diesem Zeitraum nicht. Informiere mich doch über aktuelle ERgebnisse/Erkenntnisse, wenn es geht.Falko Wilms (Diskussion) 18:04, 16. Mai 2013 (CEST)

Danke sehr für Deine Nachricht. Es wird auf alle Fälle einen Bericht über die Ergebnisse des Treffens geben, und ich werde Dir gerne einen Pointer dorthin schicken, damit Du auf dem laufenden bleibst.--Aschmidt (Diskussion) 20:33, 16. Mai 2013 (CEST)

Wikiversity screen cast[Bearbeiten]

Hallo Aschmidt,

vielen Dank fuer deine Hinweise. Ich war in der Tat beim upload schon irritiert, da ich das Interface von Commons anders in Erinnerung hatte und ja ich werde das Video selbst verstaendlich noch ein Mal auf den commons hochgeladen.


Ich habe auch den Sound noch ein Mal nachbearbeitet (ich bin weder Experte im Videoschnitt, noch im Sound engineering. Jetzt ist der Ton lauter, jedoch ist ein latentes Rauschen und mehr Hall zu hoeren.)

Ich habe meinen Workflow den ich verwende ein mal in meinem Blog dokumentiert. Ich weiss du nutzt kein Ubuntu, aber wenn du einen besseren Weg (mit freier Software) kennst wuerde ich mich sehr ueber Anregungen freuen.

Ansonsten vielen Dank fuer die Allgemeinen Hinweise, die werden wir sicherlich verwenden und beherzigen.

--Renepick (Diskussion) 20:44, 17. Mai 2013 (CEST)

sorry ich habe gerade gesehen, dass beim upload wikicommons nur die tonspur aus der neuen datei extrahiert hat... also bitte noch nicht die alte file loeschen. ich lade die datei gerade noch ein mal hoch gehe aber davon aus, dass wiki commons das gleiche erneut tun wird... --Renepick (Diskussion) 20:52, 17. Mai 2013 (CEST)

jep das hochladen auf commons hat nicht funktioniert und mit dem aktuellen befehl wird die datei von wikiversity und nicht von wiki commons eingebunden. du kannst die neuen audiospuren, die eigentlich auch mit video sein sollten finden unter: http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Benutzen_von_Wikiversity.ogv ich muss nun leider los aber hoffe, dass ich das problem noch irgendwie fixen kann. --Renepick (Diskussion) 20:55, 17. Mai 2013 (CEST)

Danke für Deine Mühe. Leider habe ich selbst keine Erfahrungen mit Produktion und Upload von Videos auf Commons. Dateien, die auf Commons hochgeladen werden, werden dort nachbearbeitet. Bilder werden in unterschiedliche Größen und Auflösungen konvertiert; seit kurzem gilt das auch für Videos. Ich verstehe aber nicht, warum beim Upload des Videos auf Commons nur die Tonspur dort ankommt. Vielleicht könntest Du auf ein anderes Dateiformat ausweichen, siehe commons:Commons:Dateitypen? WebM könnte weniger problematisch sein. Der schlechte Ton liegt wahrscheinlich an Deinem Mikrofon (ein Headset lohnt sich, wenn Du öfter Aufnahmen machen möchtest) und an der Aussteuerung. Zur Nachbearbeitung könntest Du Audacity testen (Vorsicht: bitte nur mit einer Kopie arbeiten; mit Audacity kann man leicht Dateien ungewollt beschädigen oder ganz löschen). Immerhin ist der Ton in der Audio-Version gut hörbar und verständlich, im Video ist er weiterhin zu leise. Man kann Screencasts auch mit dem VLC media player erstellen. Siehe auch die umfangreiche Onlinehilfe commons:Help:Converting video. Fragen kannst Du wahrscheinlich am ehesten auf commons:Commons:Forum oder auch auf w:Wikipedia:Fragen zur Wikipedia stellen. – Keine Sorge: Ich werde Dein Video hier auf Commons natürlich so lange behalten, bis der Upload und die Einbindung von Commons gelungen sind. Es ist Teil des Kurses, für das es erstellt worden war. Was den Namen der Datei angeht: Eine Datei auf de.wikiversity wird vorrangig lokal eingebunden. Auf die Version auf Commons wird bei Namensgleichheit also nicht zurückgegriffen, sondern die Veresion auf de.wikiversity verwendet. Wenn Du Fassung auf Commons nicht mehr benötigst, kannst Du dort einenSchnellöschantrag für Deine eigene Datei stellen. Bei Fragen wendest Du Dich gerne wieder an mich.--Aschmidt (Diskussion) 21:42, 17. Mai 2013 (CEST)
Web XML hat funktioniert und ist jetzt auch auf wiki commons. wie in meinem blogpost beschrieben hatte ich eh schon audacity verwendet und auch die richtigen formate fuer wiki aber irgendwie sind die linux tools und wiki trotz des scheinbar gleichen formats nicht ganz kompatibel. ich werde dann auch noch loeschantraege stellen. Vielen dank fuer deine Muehe --Renepick (Diskussion) 23:05, 17. Mai 2013 (CEST)
Okay, nochmals danke! Ich habe die ogv-Datei auf Wikiversity gelöscht und die neue WebM-Fassung auf Commons kategorisiert. Bitte lege alle weiteren Dateien zu diesem Kurs in commons:Category:Kurs:Wie funktioniert eigentlich ein Computer.--Aschmidt (Diskussion) 00:13, 18. Mai 2013 (CEST)

Frage zum Urheberrecht[Bearbeiten]

Hallo --Aschmidt,

Danke für den Hinweis, den ich natürlich gerne weitergebe. Ich dachte allerdings, es gäbe für den Bereich Lehre und speziell für die Verwendung in Ausarbeitungen in der Wikiversity die Möglichkeit des Bildzitats? Können die Studierenen die Abbildungen unter Angabe der Quelle denn selbst nachzeichnen und dann hochladen? Danke für die Hilfe --Michaelkempe

Danke! Habe auf Deiner Benutzerseite geantwortet.--Aschmidt (Diskussion) 11:55, 29. Mai 2013 (CEST)

Lizenzprobleme anederung von cc sa by nc nd ===> cc sa by[Bearbeiten]

Hallo Aschmidt koenntest du mir vielleicht bei Lizenzproblemen weiter helfen? Ich habe unter anderem dieses video http://www.youtube.com/watch?v=NTdEcM_hFeg unter einer CC - BY SA NC ND lizens gefunden. Ich habe den Autor angesprochen ob er ein problem damit habe ND und NC fallen zu lassen, so dass das video in den wiki commons hochgeladen werden kann. Er hat nur bedenken weil das video bereits bei youtube unter einer anderen lizenz existiert. Ich bin in den Hilfeseiten der commons und auch bei google nicht wirklich fuendig geworden was man bei einem solchen Problem zu tun hat? --Renepick (Diskussion) 15:08, 29. Mai 2013 (CEST)

Der Urheber muß sein Video selbst auf Commons hochladen und dort unter eine passende Lizenz stellen. Wenn Du es auf Commons hochlädst, muß er eine Permission einsenden, sonst wird es gelöscht. NC/ND kann auf Wikimedia-Projekten nicht verwendet werden. Übrigens steht das Video nicht unter einer CC-Lizenz, sondern unter der Standard-YouTube-Lizenz.--Aschmidt (Diskussion) 16:41, 29. Mai 2013 (CEST)

User:FischBot/linkfix.js[Bearbeiten]

bitte trage dort nur den Link in eine Zeile ein. Der Präfix "X Bearbeited: " Wird automatisch hinzugefügt wenn der Bot die Seite bearbeitet hat. --Pyfisch (Diskussion) 19:23, 2. Jun. 2013 (CEST)

Danke, habs geändert.--Aschmidt (Diskussion) 23:07, 2. Jun. 2013 (CEST)

Hochschulprogramm/HfMT Hamburg SS 2013[Bearbeiten]

Hallo Aschmidt,

gestern haben meine StudentInnen mit dem Schreiben ihrer Artikel begonnen – und auf den ersten Blick gar nicht so schlecht. Dass nun das Projekt etwas chaotisch läuft, weil teils hier in der Wikiversity und teils in der Wikipedia, tut mir sehr leid, hat aber Gründe, gegen die ich nichts machen konnte.
Schon vor fast einem dreiviertel Jahr hatte ich den Kurs beim Wikimedia Deutschland e.V. per Mail angemeldet und um Unterstützung gebeten. Erst kurz vor Semesteranfang stellte sich auf Nachfrage heraus, dass das Hochschulprojekt nicht mehr von Wikimedia, sondern von der Comunity selbst koordiniert wird. Zudem sah es anfangs so aus, als ob das Seminar gar nicht stattfinden würde, weil ich zu Beginn nur zwei Seminarteilnehmer hatte ... mitlerweile sind es durch viel Mundpropaganda und Werbung immerhin acht Studierende, die jetzt zusammen etwa vier bis fünf Artikel verfassen werden – immer noch sehr überschaubar. Der Umzug in die Wikiversity fiel dann auch noch mitten in die Planungsphase ... alles etwas suboptimal.
Nebenbei: von den acht StudentInnen ist nur ein einziger Muttersprachler, und ich bin ehrlich gesagt schon froh, dass die anderen überhaupt verstanden haben, was sie tun sollen.
Alle Seminarteilnehmer haben ihre Beiträge nun als Unterseite ihrer Wikipedia-Benutzerseite angelegt, ich bin jetzt aber wegen des (berechtigten) Einwands von Benutzer:Schlesinger (keine öffentliche Teilnehmer-Seite) etwas unschlüssig, ob ich in der Wikipedia eine Kategorie:Hochschulprogramm 2013/HfMT usw. einrichten sollte, um die entsprechenden Artikel zusammenzufassen. Was meinst du? Moodle, wie von dir vorgeschlagen, scheint im Moment außer Betrieb zu sein ...

Ein schönes Wochenende und bis demnächst,
--Florian Rügamer (Diskussion) 09:56, 8. Jun. 2013 (CEST)

Noch einmal willkommen auf Wikiversity! :) Zunächst ein Wort zum aktuellen Stand des Hochschulprogramms: Es wurde, wie Du bereits bemerkt hast, leider von Wikimedia Deutschland zwischenzeitlich aufgegeben. „Die Community“ ist aber derzeit noch nicht soweit, den vollen Umfang des früheren Programms aufrechtzuerhalten. Ich war heute beim Treffen des Mentorenprogramms zu Gast, um zu diskutieren, inwieweit es zukünftig durch Community-Strukturen eine Unterstützung für Hochschulprojekte geben könnte. Wir hoffen auch, beim ersten Wikiversity:Treffen am 19./20. Juli in Limburg an der Lahn mehr Klarheit darüber zu erhalten – Du bist herzlich eingeladen, daran teilzunehmen. Die Diskussion ist im Fluß. Wikiversity ist als Wikimedia-OER-Plattform der richtige Ort für alles Organisatorische und für Übungen, zur Dokumentation sowie für Lehrmaterial. Material zur Musikwissenschaft wäre sicherlich sehr interessant für Wikiversity, derzeit liegt der Schwerpunkt auf Mathematik, Betriebswirtschaft und Wirtschaftsinformatik. Die Artikel können von den Studenten gerne auf Wikipedia im BNR auf Wikipedia geschrieben und am Ende in den ANR verschoben werden. Weitere Seiten und Kategorien auf Wikipedia braucht es nach dem Umzug der Hochschulprogramm-Seiten auf Wikiversity nicht mehr. Die Projektseite würde ich auch im Pfad „Archiv 2013“ belassen wollen, denn die Veranstaltung war ja noch unter dem alten Wikipedia-Hochschulprogramm entstanden. Ich habe Deine Kat in die Kategorie:Wikiversity:Hochschulprogramm eingebunden. Verfahre, wie Du möchtest: Richte Dir hier gerne weitere Projektseiten als Unterseiten ein. Beim Moodle gibt es heute tatsächlich ein Problem, ich weiß leider nicht, woran es liegt. :( Es wäre m.E. sinnvoll, wenn Deine Studenten die Vorlage für das Hochschulprogramm auf ihrer Benutzerseite verwenden würden, falls es irgendwelche Probleme gibt. Bei Fragen wendest Du Dich gerne wieder an mich.--Aschmidt (Diskussion) 23:56, 8. Jun. 2013 (CEST)
Guten Morgen Aschmidt. Zunächst mal herzlichen Dank für dier nette Einladung zur Wikiversity-Tagung. Leider fällt der Termin in die letzten Semesterwochen – da brennt bei uns die Hütte mit Lehrplanung, Prüfungen, usw. und ich werde kaum Zeit finden noch irgend etwas anderes zu machen. Ich hatte mir auch schon überlegt, das Lehrmaterial hier als PDF hochzuladen – habe es aber gelassen, weil da einige scans aus einschlägiger Literatur und screenshots proprietärer Datenbanken und Software darunter ist (Urheberrecht, etc.). Stattdessen würde ich in den kommenden Tagen lieber einige allgemein gehaltene Wiki-Seiten zur Musikwissenschaft hier anlegen (entspricht ja auch eher dem Wiki-Prinzip). Wenn es übrigens so weiterläuft wie bisher, wird das sicher nicht mein letztes „Wikipedia-Seminar“ gewesen sein, sehr wahrscheinlich wiederhole ich das ganze schon im nächsten Semester. Nach einigen negativen Erfahrungen vor vielen Jahren als Wikipedia-Autor, bin ich sehr, sehr positiv überrascht von der Comunity und der unbürokratischen, entspannten und raschen Hilfe (gilt vor allem auch für Benutzer:Schlesinger)! Ein dickes Lob!
Deine schöne Vorlage für das Hochschulprogramm kopiere ich mal rüber auf meine Benutzerseite, so dass die Studis das von dort aus verwenden können. Liebe Grüße, --Florian Rügamer (Diskussion) 11:34, 9. Jun. 2013 (CEST)
Es freut mich, daß Du Beiträge auf Wikiversity erbringen möchtest. Die urheberrechtliche Seite beurteilst Du zutreffend, denn Wikiversity sammelt ausschließlich freie Inhalte (OER), die von anderen weiterverwendet werden können. Deshalb sind proprietäre Inhalte ausgeschlossen.--Aschmidt (Diskussion) 11:54, 9. Jun. 2013 (CEST)
Hallo Aschmict. Nur ein kleines Update zwischendurch: Momentan muss ich die Datenbank unseres Forschungsprojektes überarbeiten (Umstellung auf UTF-8, veraltete Datenätze entfernen, usw.), und bin damit ziemlich ausgelastet. Ich denke, da auch die Semesterprüfungen anstehen, wird es mit dem Seminar erst wieder Anfang Juli weitergehen. Liebe Grüße, --Florian Rügamer (Diskussion) 08:04, 17. Jun. 2013 (CEST)
Danke sehr für Deine Nachricht. Wünsche weiterhin viel Erfolg! --Aschmidt (Diskussion) 13:05, 17. Jun. 2013 (CEST)

AG WIKIVERSITY[Bearbeiten]

Hey Aschmid, war nicht beim Treffen (hatte mich auch abgemeldet). Bin trotzdem gespannt auf die wesentlichen Ergebnisse. Wo stehen die? Falko Wilms (Diskussion) 13:26, 27. Jul. 2013 (CEST)

Lieber Falko, die Ergebnisse des Treffens stehen in den Wikiversity:News, wie von Wikiversity:AG_Wikiversity#Geschichte her verlinkt: Erstes Wikiversity-Treffen: Community im Aufbruch. Außerdem lohnt es sich, die Cafeteria zu verfolgen, zuletzt: [1].--Aschmidt (Diskussion) 14:25, 27. Jul. 2013 (CEST)