Benutzer Diskussion:heuler06

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Benutzer:Cebe[Bearbeiten]

Auch mal in die Versionsgeschichte schauen, die IP würde ich dem Benutzer fest zuordnen. --Michael Reschke 11:14, 4. Sep. 2007 (CEST)

Das kann auch Zufall sein. Außerdem trat eine IP mit 84.138.xxx.xxx erst ein Mal auf - mit einer Farbänderung(!). Außerdem war die Änderung etwas merkwürdig. Schau sie dir an: Die Links von Photosynthese wurden auf Links zu Biomüll geändert. Könnte auch versteckter Vandalismus sein. Da revertiere ich dann lieber und sage ihm mit dem Kommentar, dass er sich anmelden sollte. ME. spricht nichts dagegen. -- heuler06 11:32, 4. Sep. 2007 (CEST)
Habe den Benutzer angeschrieben, gab aber als reply nur eine Abwesenheitsnotiz. Jetzt könnte man dies und das spekulieren. Wenn der Benutzer die email liest, soll er sich Einloggen und editieren.
Um noch ein paar Szenarien hinzuzufügen:
  • Selbst wenn die IP und der PC identisch ist, bedeutet das nicht, dass es auch dieselbe Person ist (könnte auch die Oma sein :-) ).
  • Nehmen wir an, es ist dieselbe Person: vielleicht wird sie in dem Moment bedroht und gezwungen, solche Edits zu machen.
Und noch mehr ist möglich (sorry, der Tester in mir :-) ). ----Erkan Yilmaz (bewerte mich!, Diskussion) 11:58, 4. Sep. 2007 (CEST)
Auch ein Hinweis auf die Diskussionsseite wurde gesetzt. ----Erkan Yilmaz (bewerte mich!, Diskussion) 12:01, 4. Sep. 2007 (CEST)

Keine Grund zur Sorge...[Bearbeiten]

So,wie ich das hier verstanden habe,geht es hier um die Änderungen auf meiner Benutzerseite,richtig ? Ich glaube,das muss ich hier erst mal erklären... 1. Die Änderungen von Photosynthese zu Biomüll stammen von mir selbst 2. Ich konnte mich nicht anmelden,da ich nicht am heimischen PC saß, sondern an einem Schulcomputer. Das Problem : Um sich anmelden zu können müssen Cockies zugelassen sein,was bei unseren Schul-PCs nicht der Fall ist. Die angegebene IP ist also die Schul-IP.

Andere Änderungen habe ich nicht vorgenommen... (Farbe oder so...)

Es tut mir Leid,wenn ich hier irgendjemandem Sorgen gemacht habe !

P.S.: Hierzu : "Selbst wenn die IP und der PC identisch ist, bedeutet das nicht, dass es auch dieselbe Person ist (könnte auch die Oma sein :-) ).

Nehmen wir an, es ist dieselbe Person: vielleicht wird sie in dem Moment bedroht und gezwungen, solche Edits zu machen."

Erst einmal danke,dass ihr euch solche Sorgen um mich macht !Gibt's sowas wirklich... ? Cebe 15:21, 4. Sep. 2007 (CEST)

Hallo Cebe,
Könntest du demnächst dann bitte eine kleine Notiz in der Zusammenfassungszeile machen?
@Michael R.: Ich sehe es damit als erledigt an.
-- heuler06 15:25, 4. Sep. 2007 (CEST)
Danke für die Aufklärung Cebe. Es gibt bestimmt sogar Schlimmeres, was wir aber bestimmt immer verdrängen :-( ----Erkan Yilmaz (bewerte mich!, Diskussion) 15:27, 4. Sep. 2007 (CEST)

O.K. ! Ich versuche ab sofort an die Zusammenfassungszeile zu denken ! Das vergess ich irgendwie immer... Cebe 15:32, 4. Sep. 2007 (CEST)


Hallo,
Danke für den Hinweis.
In diesem Zusammenhang ist es mir wohl bestens bekannt :-), und auch richtig.
Die Korrektur ist somit angebracht, nur der Zusatz ? . Naja *lach !!!

nonmae 08:53, 9. Sep. 2007 (CEST)

Kleiner Hinweis[Bearbeiten]

Manchmal werde ich das Gefühl nicht los, du verstehst meine Beiträge irgendwie falsch ;-) Wenn ich da meine Meinung schreibe, ist es meine Meinung und nicht mehr. Bei Slogan beraten wir, wie wir vorgehen sollten und ich schreibe da lediglich, was ich "befürchte" bzw. wo ich mir Probleme vorstellen könnte. Also kein Grund sich irgendwie aus der Diskussion zu verabschieden. --Michael Reschke 20:30, 16. Sep. 2007 (CEST)

Michael, das liegt nicht an deinen Beiträgen. Ich bin nur der Meinung, dass ich meine Klappe nicht so weit aufreißen sollte, da ich (1) hier erst seit kurzem angemeldet bin und somit "das System" noch nicht genau kenne und (2) kaum etwas Nützliches getan habe. Guck' dir mal meine Edits an. Da siehst du, dass ich fast nur in der Cafeteria editiert habe. ;-) und das kann es ja nun nicht sein. -- heuler06 08:23, 17. Sep. 2007 (CEST)
Das System kennt keiner von uns so genau, kann auch daran liegen, dass WV noch in der Beta-Phase ist und wir erst noch Konventionen absprechen und sich Standards erst noch etablieren müssen. Ergo: Jede Meinung ist herzlich willkommen. --Michael Reschke 13:31, 17. Sep. 2007 (CEST)

Bitte um Verbleib[Bearbeiten]

Moin Heuler06, habe Deine Diskussion (Disput?!) wegen der "Bürokratie" verfolgt. Es wäre schade? - katastrophal! - würdest gerade Du dich verabschieden, nur um einen "wikiversianischen" Wortschatz zu erwerben - kann ewig dauern - und wer braucht den?. Ich schreibe das hier, um einen Hauch von "persönlicher Ansprache" zu wahren - sinnlos, aber wenigstens ein Versuch -. Lass es doch einfach bei der "unbefriedigenden Antwort" bewenden. Du kannst ja entsprechend wählen. Schau Dir die geringe Anzahl von Teilnehmern an und Du weisst, dass Du wichtig bist. Bleib einfach! --Heuerli 15:22, 1. Nov. 2007 (CET)

Hui. Es stimmt, es liest sich, als wenn ich hier nicht mehr hingucke. Ich grenze meine Aussage deshalb dahingehend ein, dass ich mich vorerst nicht mehr an Diskussionen beteilige, die die Wikiversity betreffen. Ob ich nun wichtig bin oder nicht, kann ich nicht wirklich entscheiden. Ich selbst schätze meine Anwesenheit als nicht so wichtig ein, weil ich konstruktiv ja nicht wirklich etwas beitrage. Wenn du das anders siehst, ehrt mich das natürlich. Jedoch habe ich aus anderen, gerade laufenden Diskussionen auch schon etwas gelernt.
Viele Grüße
heuler06 20:20, 1. Nov. 2007 (CET)
PS: Erkan und du reden gerade ebenso schön aneinander vorbei. Das hast du aber nicht von mir. ;-)

Ok...[Bearbeiten]

Ok, war nur als Info gedacht... Auf gute Zusammenarbeit --Heinzelmännchen 01:16, 29. Nov. 2007 (CET)

Frohe Weihnachten![Bearbeiten]

Frohe Weihnachten!
Merry Christmas!
Joyeux Noël!

--Michael Reschke 16:03, 24. Dez. 2007 (CET)

Vielen Dank. :) Habe zwar über Weihnachten und danach auch ab und an hier herein geguckt, allerdings ohne Anmeldung. Da habe ich diese deine Nachricht wohl übersehen, sry. Einen guten Rutsch, Michael. -- heuler06 15:41, 30. Dez. 2007 (CET)

Danke für das Aufräumen[Bearbeiten]

Hallo heule06,

Bei Erkan habe ich mich schon bedankt und er teilte mir mit, dass Du an der "Maloche" maßgeblich beteiligt warst. Deshalb also auch an Dich vielen Dank.

--Heuerli 09:11, 10. Jan. 2008 (CET)

.. maßgeblich beteiligt ... ^^
Ich habe die Redirects nur im Chat gepostet und Erkan hat sie sich dann vorgenommen. Übrigens: Es ist eigentlich ganz einfach. Es gibt eine Menge Spezialseiten, mit deren Hilfe man die WV ein bisschen aufräumen kann. Insbesondere die Weiterleitungsspezialseite ist oft ein Quell unnötiger Seiten. Leider räumen viele Autoren nach Verschiebungen nicht gleich auf und schlagen die entstanden Redirects zur Löschung vor (mit {{Löschen|Begründung -- ~~~~}}). Dadurch würde es weniger Arbeit für andere geben, insbesondere für die Pedelle, da die Arbeit dann nicht haufenweise anfallen würde, sondern sukzessiv. Somit ist es jedem möglich, das Aussehen und die Organisation zu verbessern. :)
Vielen Dank für deinen Dank und viele Grüße :)
heuler06 09:33, 10. Jan. 2008 (CET)

Urteil[Bearbeiten]

Hallo Heuler06: das Lemma, welches heute von einer IP angelegt wurde, passt ja besser in den Fachbereich Rechtswissenschaften. Könntest Du die Verschiebung fachgerecht vornehmen? --Exxu 12:45, 21. Jan. 2008 (CET)

Habe ich gemacht. Ich frage mich aber, ob es nicht günstiger wäre, die Person darauf anzusprechen, dass sie besser einen Kurs daraus macht. Ich denke, die Fachbereichsseiten sollten frei von Inhalten iSv. Wissen sein, sondern nur zur Koordinierung des Fachbereichs dienen. Ich hoffe, du verstehst meine möglicherweise missverständlichen Aussagen. ;-) -- heuler06 15:48, 21. Jan. 2008 (CET)
Ja, ein Kurs:Zivilprozessrecht (oder ähnliches) wäre innerhalb des Fachbereichs sicherlich eine nützliche Erweiterung. Nur ist mit einer (ja sicherlich wechselnden) IP schlecht zu korrespondieren, wenn man sie nicht gerade beim Editieren erwischt. --Exxu 15:51, 21. Jan. 2008 (CET)
Genau das war mein Bedenken. Außerdem habe ich bei WB die Erfahrung gemacht, dass so mancher aufhört, wenn man ihn angeschrieben hat. -- heuler06 16:23, 21. Jan. 2008 (CET)
Nun ja, das ist dann zwar einerseits schade, aber andererseits macht das Hinterherräumen ja auch Arbeit. Da wäre es sicherlich besser, wenn der Autor gleich dorthin schreibt, wo es am passendsten ist. Und Anmelden hat ja tatsächlich (nur) den Vorteil der Ansprechbarkeit. Man verliert ja nicht allzuviel an (suspekter) Anonymität --Exxu 16:27, 21. Jan. 2008 (CET)
Man hat auch noch den Vorteil, dass die IP nicht öffentlich einsehbar ist, wenn man angemeldet ist. Insofern ist eine Anmeldung anonymer. -- heuler06 16:35, 21. Jan. 2008 (CET)

Umbenennung des Fachbereichs oder der Kategorie ?[Bearbeiten]

Was meinst du denn hierzu ? Was wäre dir lieber ? ----Erkan Yilmaz (Wikiversity:Chat, wiki blog) 19:52, 1. Feb. 2008 (CET)

Wikibooks[Bearbeiten]

Schau mal auf meiner Benutzerseite unter Interessen... Und dann ordne die von dir beanstandeten Beiträge den Interessen zu. --Michael Reschke 19:33, 13. Feb. 2008 (CET)

Wie geschrieben: Es ist nur ein Eindruck. Das bedeutet, ich empfinde so. Das heißt nicht, dass es so ist oder dass auch andere so empfinden. Scheint dich ja richtig zu beschäftigen. Nimm's nicht so ernst. :) -- heuler06 19:56, 13. Feb. 2008 (CET)
Konkret: Euer Newsportal (Wikibooks) bringt Infos über neue Bücher und über erreichte Meilensteine (Buchseiten). Falls möglich würde ich dich bitten, diese Nachrichten dort hierhin zu kopieren, d. h. konkret bei den Urhebern bei euch nach einer "Freigabe" für unsere Lizenz bitten (GNU FDL bei euch > CC-Lizenz hier). Würde meinen, dass das helfen könnte, beide Projekte besser miteinander zu vernetzen.
Zwischenberichte wäre fein, aber die Weitergabe von News hierhin wäre schon ein Anfang. Besten Dank im Voraus! --Michael Reschke 01:20, 14. Feb. 2008 (CET)
PS Infos zu dir auf deiner Benutzerseite wären auch nicht schlecht. Weiß jetzt schon: Rostock und Student (22). Das hier und zusätzlich die Angabe der Fachrichtung wäre für meinen Geschmack schon vollkommen ausreichend. Dann kann man seinen Gesprächspartner und dessen Background besser abschätzen. --Michael Reschke 01:23, 14. Feb. 2008 (CET)
Zum PS: Das ist so eine Sache. Das muss nicht jeder wissen. ;-)
So viele News haben wir nicht. Guck' dir mal die Datumsangaben an. Außerdem ist das in der Rundschau meist nur WB-Internes, was selbst für WBler oftmals nur Nebensächlichkeiten sind. Wenn dich das aber interessiert, kannst du da ja hingucken. :) Ob die auch hier hin sollen: Keine Ahnung, noch nicht drüber nachgedacht und im Moment auch keine Lust, darüber nachzudenken. Frag' mal MF. Vielleicht hat der eine Meinung dazu.
-- heuler06 12:58, 14. Feb. 2008 (CET)

Danke schön[Bearbeiten]

Zu "Aber wahrscheinlich stehe ich da (mal wieder?) auf weiter Flur allein mit meiner Meinung.": es gibt halt immer wieder versch. Meinungen. Wollte aber die Gelegenheit mal nutzen, um dir ein liebes "Danke schön" für all deine Beiträge mitzuteilen. ----Erkan Yilmaz (Wikiversity:Chat, wiki blog) 22:52, 19. Feb. 2008 (CET)

Nur mal so ganz unverbindlich: Hast du gestern Abend irgendwelche nicht legalen Substanzen zu dir genommen? ;-) Dein Kommentar zu dem Beitrag in der Cafeteria passt irgendwie ... -- heuler06 12:32, 20. Feb. 2008 (CET)
Diese Frage kann ich gewissenhaft mit "Nein" beantworten. Mir war einfach danach. ----Erkan Yilmaz (Wikiversity:Chat, wiki blog) 17:30, 20. Feb. 2008 (CET)

Projekt:Aufbauschemata Jura[Bearbeiten]

Hallo Heuler06: Ich hab da mal eine Frage ;) Vermeidest Du bewusst die Verwendung des "/" zur Bezeichnung von Unterseiten? So gesehen zB. bei Projekt:Aufbauschemata Jura:Staatsrecht statt Projekt:Aufbauschemata Jura/Staatsrecht oder auch Projekt:Aufbauschemata Jura:Strafrecht statt Projekt:Aufbauschemata Jura/Strafrecht.

Deine für die Lemmata verwendete Schreibweise legt (rein technisch gesehen) jeweils eine neue eigene Projektseite an. Würdest Du den "/"-Strich verwenden, entstünden Unterseiten. Letzteres hätte zur Folge, dass eine automatische Navigation am oberen Seitenrand eingeblendet würde, wodurch man - zusätzlich zu Deiner Aufklapp-Navi - einen schnellen Überblick über die Aufrufhierarchie bekäme. Gruß --Exxu 19:54, 21. Feb. 2008 (CET)

Wenn ich Schrägstriche verwende, werden auch immer neue Seiten angelegt. Worin soll da denn der Unterschied liegen?
Ja, ich vermeide den Schrägstrich, wenn ich eine individuelle Navigation verwende, gerade weil ich dann nicht den Hierarchiebaum möchte. Ich möchte dann den Leser mit der Navigation durch das Projekt (im untechnischen Sinne) führen.
Verstößt das denn gegen Namenskonventionen?
-- heuler06 20:18, 21. Feb. 2008 (CET)
Hallo heuler06, nein, dass verstösst meines Wissens nicht gegen irgendwas. Doch erst mal zum technischen Unterschied (um den Du Dir sicherlich keine Gedanken machen musst - nur der Information halber):
Eine "echte" Unterseite stellt einen Teil ein und derselben Oberseite dar.
Eine mittels Doppelpunkt gebildete Lemmabezeichnung erzeugt eine weitere Seite in der gleichen Hierarchie. Sogesehen sind Deine jeweiligen einzelnen Lemmabezeichnungen jeweils eigene Projekte.
Bei der Verwendung des "/" hast Du es aber mit ein und demselben Projekt zu tun, deren Unterseiten zu selbigem gehören.
Noch eine Anmerkung zur Navigation: Du als Kenner der Projektmaterie wirst es sicherlich leicht haben, durch die Aufklappmenüs zu navigieren. Ein Aussenstehender, der sich erst mit der Materie vertraut machen möchte, kann natürlich die vorhandene Navi durchsuchen, um zum nächsten Abschnitt in der gleichen Hierarchie oder zu einem anderen Abschnitt zu wechseln. Eine zusätzliche Navigationsmöglichkeit könnte aber ebenfalls recht hilfreich sein. Man kann ja durch die Unterseitenverwendung eine zusätzliche Navi ohne großen Aufwand zur Verfügung stellen. Ich denke, dass würde einfach nur den Komfort erhöhen. Gruß --Exxu 20:34, 21. Feb. 2008 (CET)
Wenn du dir die Navigation mal anschaust, sollte dir auffallen, dass damit ebenfalls die Projekthierarchien abgedeckt wird. Außerdem ist es nicht streng hierarchisch aufgebaut, wie du vielleicht schon beim Strafrecht gesehen hast. Dort müsste man theoretisch zwischen die einzelnen Seiten noch Hierarchien einbauen. So müsste bspw. Projekt:Aufbauschemata Jura:Strafrecht:Tötungsdelikte Projekt:Aufbauschemata Jura:Strafrecht:Besonderer Teil:Tötungsdelikte heißen, ebenso bei Projekt:Aufbauschemata Jura:Strafrecht:Persönlichkeitswerte.
Im Moment erscheint mir das mit den Slashes etwas unsinnig, da ich ja die Navigation habe. Ich weiß gerade auch nicht, welchen Komfort du meinst. Könntest du das noch etwas ausführen?
-- heuler06 21:22, 21. Feb. 2008 (CET)
PS: Wenn es dir so sehr missfällt, dass du heute nacht nicht schlafen kannst (aber bitte nur dann): It's a wiki! ;-D
Hallo heuler06, keine Angst - mein Schlaf hängt nicht von den "/" ab ;-)
Es war auch nur ein Frage, ob Du das bewusst so machst, wie Du es machst. Es hätte ja auch sein können, dass Du dachtest, hier wären Unterseiten unerwünscht (wie das zB. in der Wikipedia der Fall ist). Also, lassen wir es ruhig angehen :) --Exxu 22:06, 21. Feb. 2008 (CET)
OK. -- heuler06 09:44, 22. Feb. 2008 (CET)

Benutzer:Heuler06/ Test[Bearbeiten]

(Feedback) Gefühlsmäßig hat mir gerade der Hinweis gefehlt, dass in Einzelfällen mehrere Antworten richtig sein können. Ob es pädagogisch sinnvoll ist, weiß ich aber nicht - habe momentan nicht die Zeit das nachzuschlagen. (Dazu gibt es aber sicher Veröffentlichungen). --R1 00:53, 29. Feb. 2008 (CET)

Ich denke nicht, dass da ein Hinweis hin sollte. Außerdem wird allein durch die Wahl des Radiobuttons oder der Checkbox schon ein Hinweis gegeben: Sind dort Radiobuttons, kann nur eine Lösung stimmen; sind dort Checkboxen, können mehrere Antworten möglich sein.
Dieser Test ist sowieso nur zum Ausprobieren der Quiz-Erweiterung. ;-) Also "Test" bitte nicht im Sinne von "Prüfung" verstehen.
Wie viele Punkte hast du denn geschafft, wenn ich fragen darf? :) Ehrlich gesagt, fand ich es gerade nicht mehr ganz so einfach wie zu der Zeit, als ich es gebastelt hatte. ^^
-- heuler06 15:13, 29. Feb. 2008 (CET)
Ich hab nur einmal durchgeklickt und zwei, drei Fragen getestet. (Die Frage nach dem Täter, wer ist das?) Hatte ich fast richtig (eins zu wenig angeklickt). War nur ein Eindruck, den ich dir mitteilen wollte. --R1 15:40, 29. Feb. 2008 (CET)
Fast richtig ist aber auch falsch. ;-) Zumal das ganze im Gesetz steht. Da müsste man also noch nicht einmal raten. :)
Wenn ich deinen Satz mit dem Täter richtig verstehe, möchtest du wissen, wer Täter ist? Schau mal in § 25 StGB. Dort findet sich eine Aufzählung, wer Täter ist. (unmittelbarer Täter, mittelbarer Täter, Mittäter) Daneben gibt's noch den Nebentäter, der aber umstritten ist. Die wohl hL lehnt ihn ab. Die Frage zielte übrigens auf die Beteiligung ab. Beteiligte sind Täter oder Teilnehmer (§ 28 II StGB). Teilnehmer sind auch Anstifter (§ 26 StGB) und Gehilfen (§ 27 StGB). Ob du das jetzt wissen wolltest, weiß ich nicht, da das oben nicht ganz herauskommt.
-- heuler06 16:14, 29. Feb. 2008 (CET)

Wikiversity:Was Wikiversity nicht ist[Bearbeiten]

Wikiversity ist kein Webforum. Bitte beachte, dass hier einige Benutzer - gezwungenermaßen - durch ihre Uni oder durch ihre Schule aktiv sind und es sich hier häufig - anders als bei Projekten wie Wikipedia, Wikibooks oder Wikisoure - nicht um freiwillige Mitarbeit handelt. Ggf. werden ihre Aktivitäten hier extern bewertet, das ist nicht immer transparent. Diese Benutzer haben ein Anrecht hier in Ruhe und ohne Störungen zu arbeiten.

Bitte unterlasse in Zukunft Unterstellungen. Es kann nicht sein, dass du dich hier kaum beteiligst, dann aber bei jeder Meta-Diskussion - schlecht unterrichtet - aufschlägst und anderen Benutzern unterstellst, sie würden das Projekt irgendwie missbrauchen oder (vermeintliche) Neuerungen zum Schaden der Wikiversity einführen wollen. (Vgl. Forenfunktion bei den Newsbeiträgen usw.)

Es kann nicht sein, dass du Benutzern, die regulär die Vandalismusmeldung nutzen, Willkür vorwirfst. ("Bitte genau darlegen – sonst schreit es nach Willkür.") Genau für solche Diskussionen haben wir die Seite eingerichtet. Bitte beachte auch, dass sich dir gegenüber niemand rechtfertigen muss. Im Übrigen: Jeder hat das Recht hier auch anonym mitzuarbeiten. Bitte respektiere das entsprechend und lasse dich nicht darüber aus, wer mit welchem Account hier wie aktiv sein könnte. Diese Spekulationen sind nicht zweckdienlich.

Bei Missbrauch (Abstimmungen usw.) gibt es geeignete, erprobte Verfahren. Da benötigen wir keine Hilfe. Bitte unterlasse auch zukünftig andere Benutzer hier in irgendeiner Form aufzuwiegeln o. ä. Das Projekt hier wird schulisch genutzt, Störungen sind nicht erwünscht. Bitte verstehe das hier nun als freundlichen Hinweis und überdenke dein Verhalten.

Besten Dank und viel Erfolg für deine weitere Mitarbeit! --Michael Reschke 14:46, 11. Mär. 2008 (CET)

Eigentlich möchte ich diesen Beitrag unkommentiert stehen lassen, da er keines Kommentars meinerseits bedarf.
Jedoch möchte ich ein paar Anmerkungen dazu machen, um den angeschlagenen Ton zu verdeutlichen:
Es wird mir ua. unterstellt:
  • Ich nutze die WV als Webforum und ich störe Benutzer, die zur schulischen oder universitären Arbeit hier sind. WP, WB und WS liefen auf freiwilliger Basis, WV nur bedingt.
  • Ich unterstelle anderen Dinge.
  • Ich schlage bei jeder Meta-Diskussion schlecht unterrichtet auf. Um mich äußern zu dürfen, müsse ich bestimmte Beteiligungsraten vorweisen.
  • Ich würfe anderen Willkür vor.
  • Ich ließe mich darüber aus, wer mit welchem Account unterwegs ist.
  • Ich wiegele andere Benutzer auf.
Kleiner Kommentar allgemeiner Art: Niemand braucht sich gegenüber einem anderen rechtfertigen. Richtig! Aber: Wer etwas von einem anderen möchte, muss seine Beweggründe darlegen.
-- heuler06 18:14, 11. Mär. 2008 (CET)

Tabelle[Bearbeiten]

Aber genau die Spalten sind mein Problem! -- Nschwan

Jetzt verstehe ich es nicht mehr. Gehen wir einmal genau durch, was dein Problem ist:
  • Du möchtest eine (riesige) Tabelle erstellen.
  • Das, was die Software als ergebnis liefert, ist OK.
  • Jedoch hast du Probleme, die Übersicht zu behalten, weil im Editor Zeilenumbrüche erfolgen und deshalb das, was in der Tabelle in einer Zeile stehen soll, im Quelltext in mindestens zwei Zeilen gepackt wird.
Mein Vorschlag zur Beseitigung war:
  • Ändere in deinen Einstellungen die Spaltenanzahl.
  • Damit dies wirklich angezeigt wird, musst du den Skin MySkin einstellen.
Hast du das gemacht? Wenn ja und es wird nicht angezeigt: Lade die Seite neu mit Hilfe von Strg + F5.
Ansonsten bitte einmal für Kleinkinder erklären, was nicht läuft. :)
Viele Grüße
heuler06 14:24, 25. Jun. 2008 (CEST)

Kurs:Urheberrecht[Bearbeiten]

Ich zitiere "heuler06 Habe allerdings auf Mails absolut keine Lust". Richte doch eine Mail der Form heuler-kurs@dienst-xyz.de ein. Bei gmail kann ich bis zu 3 (?) Mailadressen über den einen Account abrufen lassen. VG --Michael Reschke 00:01, 12. Jul. 2008 (CEST)

Wenn ich das Credo der Wikiversity richtig verstanden habe, soll hier so viel Offenheit wie möglich herrschen. Wie soll das möglich sein, wenn ein Kurs über E-Mail läuft? Wie sollen andere den Kurs nacharbeiten können? Wenn Historiograf mit Material arbeiten möchte, das nicht unter einer freien Lizenz steht, sehe ich darin ein Problem. Die WMF möchte gerade Wissen bereitstellen, dass unter einer freien Lizenz steht. Irgendwie widerpricht es sich deshalb, wenn nicht "freies" Material verwendet werden soll. -- heuler06 07:46, 13. Jul. 2008 (CEST)

Quizfragen[Bearbeiten]

Hallo, du hast hier Wikiversity:Cafeteria dein Kommentar unter "Quizfragen in die Übungseinheiten" hinterlassen. Wie meinst du bitte "...Übrigens kannst du auch Radio-Buttons benutzen, um zu zeigen, dass nur eine Antwortmöglichkeit besteht."? In Wikiversity:Quiz sind jede Menge beispiele vorhanden, hatte auf der Spielwiese auch bereits herumprobiert und ich denke, bald müsste auch was nettes aus den Ganzen entstehen. Viele Grüße, --Magellan @_/" 16:12, 25. Jul. 2008 (CEST)

Radio-Buttons sind die runden Dinger, wo man den Punkt reinsetzt. Da kann man immer nur einen an"kreuzen". Bei Checkboxen (die eckigen Dinger mit Haken) kann man mehrere ankreuzen. -- heuler06 17:49, 25. Jul. 2008 (CEST)

Schon eingelebt...[Bearbeiten]

...in Schweden ? Gibt's dort keine Möglichkeit für Chat ? ----Erkan Yilmaz benutzt den Wikiversity:Chat (versuch's mal) 02:05, 25. Aug. 2008 (CEST)

Cafeteria[Bearbeiten]

Momentan sehr eingebunden. Bei Interesse einen Tag Skype oder gtalk? --Michael Reschke 23:23, 26. Aug. 2008 (CEST)

Da es dabei um etwas Wiki-Spezifisches geht, widerstrebt so etwas meines Erachtens dem offenen Prinzip von Wikis. Also: nein. -- heuler06 20:15, 30. Aug. 2008 (CEST)
Schau mal weiter oben beim Punkt „Wikibooks“ - Gesprächsbedarf schien es schon früher mal zu geben. Ganz offensichtlich ist die Wiki-Kommunikation mit mir geeignet bei dir „Angstschweiß“ auszulösen. Ich hatte gedacht, dass ich „direkter“ etwaige Vorbehalte oder Sorgen deinerseits schneller ausräumen könnte. Aber deinen Standpunkt respektiere ich selbstverständlich. --Michael Reschke 21:17, 30. Aug. 2008 (CEST)
Falls es doch mal akuten Bedarf geben sollte: Du kannst mir über das Wiki-System eine Mail schreiben (Ja, wahrhaftig Wiki unterläuft tatsächlich das eigene System ;-) Jimbo sollten wir deshalb unbedingt sperren...). Kontaktdaten findest du bei mir Benutzerseite > Profil oder auf meiner Website. Die Daten sind breit im Internet verstreut veröffentlicht, daher habe ich sie halt auch auf meiner Website zugänglich gemacht. Schöne Grüße nach Schweden! --Michael Reschke 21:20, 30. Aug. 2008 (CEST) --Michael Reschke 20:03, 14. Sep. 2008 (CEST)

1 Woche[Bearbeiten]

Erklärung nachgeliefert. VG --Michael Reschke 19:22, 28. Sep. 2008 (CEST)

Ich gucke auch ab und an mal auf meine Beobachtungsliste oder in die letzten Änderungen. ;-) -- heuler06 19:25, 28. Sep. 2008 (CEST)

Info[Bearbeiten]

[1]. Bitte wärm die Diskussion in der Cafeteria nicht erneut auf. Die Cafeteria wird Community-weit genutzt. Aus der Diskussion ist meines Erachtens deutlich herausgekommen, warum wir solche Inhalte hier dulden / erlauben und warum diese Inhalte im Lernprozess Sinn machen. Mit Englisch-Sprachlerner aus Deutschland ist der englischsprachigen Wikiversity nicht geholfen.

Die Diskussion dieses Problems an so zentraler Stelle kann unnötig zu Verunsicherungen bei Lernenden und Lehrenden führen. An theoretischen Diskussionen um ihrer selbst willen kann es uns nicht gelegen sein. Das Interesse der Schülerinnen und Schüler bzw. der Stundentinnen und Stundenten muss für uns Vorrang haben. <Textstelle durch heuler06 entfernt, heuler06 11:49, 29. Sep. 2008 (CEST)> Es ist vollkommen unsinnig, warum man dafür dann in ein anderes Wiki sollte.

Ansonsten: Die Fachbereiche Latinistik, Anglistik, Romanistik bestehen hier bereits seit Jahren und dort hattest du zu keinem Zeitpunkt kritisiert. Ich werde bei dir manchmal den Eindruck nicht los, dass du - in Zeiten, wo du zu wenig zu tun hast - hier vorbeischaust und eine Meta-Diskussion vom Zaun brichst und dabei drastisch übertreibst (Stichwort „Angstschweiß“).

Sollte es dir an der Frage „Fremdsprachliches Material in der dt. Wikiversity“ auch weiterhin gelegen sein, so richte bitte ein Projekt ein und diskutiere entsprechende Fragen dort. Dort kannst du bei Bedarf gerne entsprechende Lösungsvorschläge entwickeln, wie man mit den Problemen (Beobachtungsliste, andere Projektentwicklung bei en.wikiversity.org usw.) umgehen kann. Wir haben bereits entsprechende andere Projekte (z. B. Erweiterungen für die Wikiversity entwickeln), die ich dir bei Bedarf gerne zeige. --Michael Reschke 01:14, 29. Sep. 2008 (CEST)

Wikibooks - Die Bibliothek der Wikiversity?[Bearbeiten]

Das ist momentan ganz sicher nicht der Fall. Wie könnte sich das ändern? Schau bitte mal hier und vergleich mal den Buchaufbau mit dem, was momentan bei Wikibooks zu finden ist. Wie kann die Qualität von Wikibüchern signifikant gesteigert werden?

Momentan denke ich: Wir werden in der Wikiversity eigene Skripte (= Kursunterlagen) entwickeln und zukünftig auch weiterhin eher keinen Gebrauch von Wikibooks machen (können). Bitte korrigier mich, wenn du anderer Meinung bist. --80.132.66.170 23:13, 21. Jan. 2009 (CET)

Das mag (teilweise) der Fall sein. Jedoch weißt du selbst, dass es ein Wiki ist und sich Inhalt dort nur langsam aufbaut. Wikipedia war auch nicht gleich eine gefüllte Enzyklopädie. Wikiversity ist ebenfalls für viele (noch) nicht zu gebrauchen, da es nur wenige Mitarbeiter in wenigen, speziellen Gebieten gibt.
Das ist aber gar nicht der Punkt, den ich ansprach. Ich bezog mich darauf, dass die Wikiversity auf Grund der Projektrichtlinien und -definition der falsche Ort ist, um Lehrbücher zu hosten. Würdet ihr darauf drängen, dass "ausartende" Kursmaterialien nach Wikibooks kommen, würden sich die Kurse dort selbst ihre Bibliothek aufbauen. ;) -- heuler06 10:53, 22. Jan. 2009 (CET)

Kurze Frage[Bearbeiten]

Ist bei Wikibooks eigentlich eine Zweit-Lizenz (CC-BY-SA ...) analog zu Wikipedia angedacht? Das würde das wechselseitige Verschieben (Import/Export) von Inhalten erleichtern. --Michael Reschke 18:49, 26. Mai 2009 (CEST)

Die Umstellung wird, wenn sie denn erfolgt, auf allen Projekten erfolgen, die momentan die GFDL nutzen. (Wenn ich es richtig verstanden habe. ;)) Die Verschiebung von Inhalten ist dann wohl ohne Mitwirken der Autoren möglich. Einen kleinen Vorbehalt könnte man haben, da die WV unter der 2.5 steht, bei WB aber 3.0 zum Einsatz kommen wird. Es dürfte jedoch trotzdem kompatibel sein, zumindest von WV auf WB. -- heuler06 18:59, 26. Mai 2009 (CEST)
Wurde mal im ZUM-Wiki kontrolliert. Die Versionen unterscheiden sich wohl nur in einem Wort (Synonym), damit wäre der Austausch grundsätzlich möglich. Möglicherweise weißt du das, dann muss ich das nicht gesondert nachsehen: Bleiben bei einem Import- oder Export eigentlich in den Projekten die Original-Seiten (mit Versionsgeschichte) bestehen oder werden die dann automatisch mit gelöscht? --Michael Reschke 20:05, 26. Mai 2009 (CEST)
Die bleiben bestehen. Löschen können nur Admins. Würde man durch das Exportieren Seiten löschen, würde der Export auf Admins beschränkt sein. Das ist aber nicht der Fall, jeder kann exportieren über Spezial:Export. :) Würden Seiten gelöscht werden, würde die Löschfunktion sonst für jedermann durch die Hintertür eingeführt. ;) Übrigens setzt der Import einer Seite immer den Export auf dem anderen Projekt voraus. -- heuler06 21:10, 26. Mai 2009 (CEST)