Multilineare Abbildung/Alternierend/Untervektorraum/Aufgabe

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Es sei ein Körper, seien und Vektorräume über und . Zeige, dass die Menge aller alternierenden Abbildungen, die mit bezeichnet wird, in natürlicher Weise ein Untervektorraum von (wobei der Vektorraum -fach auftritt)

ist.
Eine Lösung erstellen