Polynomring/Homogenisierung und Dehomogenisierung/Aufgabe

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Es sei ein Körper und der Polynomring über in Variablen und der Polynomring in Variablen. Zu sei die Homogenisierung (bezüglich ) und zu sei die (durch gegebene) Dehomogenisierung

von . Zeige, dass , aber nicht gelten muss.
Eine Lösung erstellen