Prägarbe/Kommutativer Ring/Definition

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Prägarbe von Gruppen

Eine Prägarbe auf einem topologischen Raum heißt Prägarbe von kommutativen Ringen, wenn zu jeder offenen Menge die Menge ein kommutativer Ring und zu jeder Inklusion die Restriktionsabbildung

ein Ringhomomorphismus ist.