Kurs:Vorkurs Mathematik (Osnabrück 2013)

Aus Wikiversity
Wechseln zu: Navigation, Suche


Intervallschachtelung e.gif

Dieser Vorkurs ist eine einwöchige Einführung in die höhere Mathematik und insbesondere eine Vorbereitung auf ein Mathematikstudium bzw. ein Studium, in dem Mathematik eine wichtige Rolle spielt. Er wird an der Universität Osnabrück von Holger Brenner im Oktober 2013 durchgeführt, kann aber auch online im Selbststudium erarbeitet werden. Das Hauptgewicht dieses Vorkurses liegt auf Zahlen (natürliche Zahlen, ganze Zahlen, Primzahlen, rationale Zahlen, reelle Zahlen) und Beweisen. Dabei soll eine erste Vorstellung über die Begriffsbildungen und Strukturen (Definitionen, Sätze, Beweise) der abstrakten Mathematik anhand von vertrauten mathematischen Objekten vermittelt werden. Der Vorkurs gliedert sich in Vorlesungen am Vormittag und Übungen am Nachmittag, in denen eine Auswahl der begleitenden Übungen und Aufgaben besprochen werden.