Sesquilinearform/Orthogonalisierbar/Korrespondenz/Normal/Aufgabe

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Es sei ein endlichdimensionaler -Vektorraum mit einem fixierten Skalarprodukt . Wir nennen eine Sesquilinearform auf orthogonalisierbar, wenn es eine Orthonormalbasis (bezüglich des Skalarproduktes) von mit

für alle gibt. Zeige, dass bei der Korrespondenz

die normalen Endomorphismen

den orthogonalisierbaren Sesquilinearformen entsprechen.
Zur Lösung, Alternative Lösung erstellen