Kurs:Internet und Verschluesselung/TCP

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

TCP

Wikiversity-Mooc-Icon-Edit.svg
Wikiversity-Mooc-Icon-Ask.svg
Wikiversity-Mooc-Icon-Learning-goals.svg

Lernziele

no learning goals defined
You can define learning goals here.
In general you can use the edit button in the upper right corner of a section to edit its content.
Wikiversity-Mooc-Icon-Associated-units.svg

Unterthemen

Logische TCP-Verbindung Poster.svg
  • jump to video
  • download the video
  • jump to script
  • jump to quiz
  1. was ist eine logische Verbindung
  2. Was passiert mit einer TCP verbindung wenn ich das Kabel aus dem Stecker ziehe und spaeter (1 sekunde, 1 stunde, 1 tag,...) wieder rein stecke
  3. Wieso reicht ein 2 way handshake nicht aus, um eine logische Verbindung zu erstellen
  4. was besagt das end to end principle
  5. Wieso ist das End to End Principle wichtig
  6. Wodurch wird eine TCP verbindung zuverlaessig (reliable)
Windowing und Multiplexing von TCP verbindungen.svg
  • jump to video
  • download the video
  • jump to script
  • jump to quiz
  • Du wirst verstehen wozu Ports beim Verbindungsaufbau und TCP gebraucht werden.
  • Du wirst den Begriff des Multiplexing beim TCP anwenden können.
  • Des weiteren wirst du verstehen welche Lösungen Windowing und der Sliding Window Mechanismus parat hält.
  • Die Funktionsweise eines Ringbuffers wirst du auch kennen.
  • Du wirst die Besonderheit des Port 80 kennen und ihn als source oder destination Port identifizieren können.
  • Du wirst dir etwas unter dem Konzept des “Package Switching” vorstellen können.
  • Wikiversity-Mooc-Icon-Edit.svg
    Wikiversity-Mooc-Icon-Ask.svg
    Wikiversity-Mooc-Icon-Further-readings.svg

    Weitereführende Links

    no further reading defined
    You can define further reading here.
    In general you can use the edit button in the upper right corner of a section to edit its content.
    Wikiversity-Mooc-Icon-Discussion.svg

    Discussion