Videokonferenz

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen
SDG11: Sustainable Cities and Communities - Learning Resource supports the SDGs - UN-Guidelines[1]
SDG4: Quality Education - Learning Resouce supports the SDGs - UN-Guidelines[2] - see SDG-Tagging.
Info-PDF für BigBlueButton als Ersatz für Standard-PDF

Dieser Kurs konzentriert sich auf Videokonferenzen und Audiokommunikation. Die Lernressource wurde während des COVID-19 Ausbruchs im Jahr 2020 eingerichtet und unterstützt den Wandel von Bildungseinrichtungen und der wirtschaftlichen Infrastruktur von physischen persönlichen Treffen hin zu Videokonferenzen.

Zielgruppe[Bearbeiten]

Für diese Lerneinheit wurden die folgenden Zielgruppen identifiziert:

  • Entscheidungsträger in Bildungseinrichtungen und Schulen,
  • Entscheidungsträger in der Wirtschaft, die die Anforderungen und Einschränkungen von Videokonferenzen verstehen wollen.


Einführung - Ressourcennutzung[Bearbeiten]

Videokonferenzen sind eine wertvolle Ressource. Gehen Sie mit Vorsicht vor und schalten Sie Video nur dann ein, wenn es notwendig ist. Videostreams verbraucht mehr Bandbreite als nur der Audiostream. Empfehlen Sie als Moderator den Teilnehmern der Videokonferenz, ihr Video nur dann und nur dann einzuschalten, wenn dies wirklich erforderlich ist. Besonders in einer Umgebung, in der die Ressourcen begrenzt sind, muss eine gemeinsam genutzte Ressource (wie die verfügbare Bandbreite) mit großer Verantwortung in einer kollaborativen Weise verwendet werden. Ein sparsamer Einsatz des Videostreams ist dabei eine wesentlicher Aspekte für die stabile gemeinschaftliche Nutzung dieser Videokonferenzdienste, die an einer Institution zur Verfügung gestellt werden. Auf der rechten Seite finden Sie eine Screenshot für eine Infoseite für BigBlueButton. Diese können Sie in LibreOffice-Draw editieren und an Ihre Einrichtung anpassen (siehe LibreOffice-Draw-Info-Datei BBB[3] und Hinweise zur Installation).

Szenarien[Bearbeiten]

Unterseiten[Bearbeiten]

Aufgrund des raschen Wandels der globalen Herausforderungen und des Wissens über die Ausbreitung der Pandemie sind die Unterseiten der Autoren willkommen. Verwenden Sie die Unterseiten der Benutzer, um inhaltsspezifische Unterseiten zu erstellen, auf denen die Benutzer sich über die Krankheit informieren können, um sich Wissen anzueignen. Inhaltsspezifische Unterseiten:

Technische Arbeiten[Bearbeiten]

Organisatorisches[Bearbeiten]

Nutzungsszenarien[Bearbeiten]

Lernaufgaben[Bearbeiten]

  • (Anforderungen und Einschränkungen für Videokonferenzen) Anforderungen und Einschränkungen für die Anwendung von Videokonferenzen identifizieren. Vergleichen Sie eine reine Audiokonferenz mit einer Videokonferenz entsprechend dem Ziel der Sitzung. In welchen Fällen ist eine reine Audiokonferenz für Ihre Anforderungen und Einschränkungen ausreichend. .
    • Erklären Sie, warum eine Videokonferenz in einer Labor-Lehrumgebung notwendig ist!
    • Erklären Sie, warum eine Videokonferenz notwendig ist, wenn gehörlose Menschen teilnehmen!
    • Wie können Sie sicherstellen, dass bei der Anwendung von Videokonferenzen die Privatsphäre berücksichtigt wird? Analysieren Sie das Konzept des Commercial Data Harvesting im Kontext von Videokonferenzen. In welchen Fällen würden Sie empfehlen, eine eigene Videokonferenz-Infrastruktur aufzubauen? (Der Begriff "Cloud" beschreibt lediglich Computer/Server, über die Sie nicht selbst die volle Kontrolle haben, sondern die Server gehören anderen Personen oder einer anderen Firma gehört).
    • Was sind die Anforderungen und Rahmenbedingungen für Ihr Einsatzgebiet.
  • (Handschriftliche Arbeiten) In dem gemeinsam als Team nutzbaren Bereich in der BBB-Videokonferenz kann man PDF-Dateien annotieren und gemeinsam im Team an Skizzen arbeiten. Wichtige Ergebnisse/Skizzen können die Videokonferenzteilnehmer/-innen z.B. in LibreOffice-Draw speichern und für spätere Videokonferenzen für die weitere gemeinsame Arbeit wieder als PDF in den gemeinsamen Arbeitsbereich in der Videokonferenz laden.
  • (Gruppenarbeit) Analysieren Sie die Anforderung von Gruppenarbeit und der Möglichkeit diese z.B. BigBlueButton abzubilden.
  • (Netwerktopologie) Betrachten Sie die möglichen Netzwerktopologien und beschreiben Sie, welche Netzwerktopologie für welches Anwendungsgebiet von Videokonferenzen sinnvoll wäre und erläutern Sie, was für das konkrete Anwendungsbeispiel zusätzlich zu beachten wäre.
    • Dozent in einer Vorlesung,
    • eine Besprechung zwischen 20 Personen,
    • Sprechstunde mit mehreren wartenden Personen,
    • eine mündliche Prüfung,
    • eine Unterstützung bei der Durchführung eines Laborexperimentes,
    • ...
  • (COVID-19) Analyse des COVID-19 Ausbruchs und Ermittlung spezifischer Anforderungen und Einschränkungen für Videokonferenzen in einer Pandemie entsprechend der rapiden Zunahme der Anforderungen an eine unvorbereitete Wirtschafts- und Bildungsinfrastruktur? Die Mitgliedstaaten hatten aufgrund der zeitlichen und räumlichen Ausbreitung der Krankheit unterschiedliche Zeitspannen für die Vorbereitung. Wie haben die Mitgliedstaaten diese Vorbereitungszeit im Allgemeinen genutzt und was würden Sie vorschlagen, um die Bereitschaft zu erhöhen?
  • Vergleichen Sie reine Audiokonferenzen mit Videokonferenzen und diskutieren Sie die PROs und CONs von Videokonferenzen im Vergleich zu Audiokonferenzen.
  • (Telemedizin und Verschlüsselung in medizinischer Anwendungen) In einer medizinischen Infrastruktur sind Datenschutzfragen wichtig. Welche Möglichkeiten gibt es, die Videokonferenz zu verschlüsseln? Welche Auswirkungen haben verschlüsselte Videokonferenzen im Vergleich zu unverschlüsselten Videokonferenzen. Identifizieren Sie den Anwendungsbereich, in dem Videokonferenzen die Bereitstellung von Gesundheitsdiensten unterstützen könnten. Erklären wWelche Anwendungen von Videokonferenzen, bei denen die Qualität der medizinischen Dienstleistung aufgrund der Reaktionszeit erhöht werden kann, und was sind Szenarien, die einen persönlichen Besuch zwischen medizinischem Personal und Patient nicht ersetzen könnten!
  • (Nachhaltigkeit) Welche Auswirkungen haben Videokonferenzen auf nachhaltige Entwicklung von Gemeinschaften und den Fußabdruck durch Treibhausgase, die durch An- und Abreise bei Sitzungen entstehen? Kann man eine Mischung aus regionalisierten Büros/Arbeitsstellen mit guter Internetanbindung und kurzen Distanzen von Wohn- und Arbeitsplatz geben, die einerseits
    • persönliche direkte lokale Zusammenarbeit in Teams ermöglichen,
    • einer Arbeitsplatz vom Arbeitgeber ermöglicht, wenn Homeoffice mit Videokonferenz keine tragfägihe Option darstellt oder das Arbeiten im häuslichen Umfeld nicht möglich ist und
    • auch nach Ende der COVID-19-Pandemie die Notwendigkeit reduziert, weite Strecken mit dem Pkw zu fahren. Damit würde durch eine Mischform von regionalisierten Arbeitsstellen und Videokonferenznutzung die Emission von Treibhausgasen reduziert.
Analysieren Sie dazu auch das Konzept der Local und Regional Meeting Point für global organisierte Konferenzen[4]
  • (Virtuelle Gastronomie) Analysieren Sie, welche Funktion eine OpenSource-Videokonferenzsystem für eine virtuelle Kneipe haben könnte?
  • (Netiquette für Videokonferenzen) Betrachten Sie die Netiquette für Videokonferenzen[5] und analysieren Sie Ihre eigenen Erfahrungen mit Videokonferenzen. Welche Herausforderungen werden durch die Netiquette addressiert und welche Aspekte sind individuell z.B. zu Beginn der Videokonferenz anzusprechen?

Siehe auch[Bearbeiten]

Externe Links[Bearbeiten]

Externe Links sind unerlässlich, um zusätzliche Informationen zu erhalten und um die Inhalte hier mit anderen vertrauenswürdigen Quellen zu vergleichen.

Literatur/Quellen[Bearbeiten]

  1. UN-Guidelines for Use of SDG logo and the 17 SDG icons (2016/10) - https://www.un.int/news/un-guidelines-use-sdg-logo
  2. UN-Guidelines for Use of SDG logo and the 17 SDG icons (2019/05/10) - URL: https://www.un.int/news/un-guidelines-use-sdg-logo Communication Material: https://www.un.org/sustainabledevelopment/news/communications-material/
  3. LibreOffice-Draw Info-Datei für Videokonferenzen (2020) GitHub-Repository wikiversity_files - URL: https://niebert.github.io/wikiversity_files/de/Videokonferenz/default_BBB_info.odg
  4. AT6FUI Regional Meeting Points (2012) Improve Public Health by Application of Space Technology - Host UN Campus Bonn in cooperation with UNOOSA - Technical Support UN-SPIDER URL: http://at6fui.weebly.com/regional-meeting-points.html (accessed 2020/04/25)
  5. Netiquette für Videokonferenzen (2020) - Hrsg: RHRK Kaiserslautern URL: https://www.rhrk.uni-kl.de/dienstleistungen/netz-telefonie/konferenzdienste/netiquette-fuer-videokonferenzen/ - (2020/04/22)
  6. https://bigbluebutton.org/2018/03/28/install-bigbluebutton-in-15-minutes/