Wikiversity:Administratoren

Aus Wikiversity
(Weitergeleitet von Wikiversity:Pedelle)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Administratoren (Admins) sind in der deutschsprachigen Wikiversity eine Gruppe von Benutzern, denen die Software einige Sonderfunktionen erlaubt. Dazu gehören vor allem das Löschen, Wiederherstellen und Schützen von Seiten sowie das Sperren von angemeldeten oder unangemeldeten Benutzern. Darüber hinaus handelt es sich um normale Benutzer, bei denen man davon ausgeht, dass sie mit dem eingeräumten Recht verantwortungsvoll umgehen.

Bis Juni 2013 hießen die Administratoren auf Wikiversity nach einer alte Bezeichnung für einen Universitätsdiener „Pedelle“ (in der englischen Wikiversity: „custodian“). Der Grund hierfür war ursprünglich, „den aus der freien Enzyklopädie Wikipedia herübergetragenen Nimbus des Administratoramtes aufzulösen“. Anders als in der Wikipedia, werden die Administratoren in der Wikiversity nicht gewählt, sondern erhalten einen Vertrauensvorschuss und können im Rahmen einer Probezeit unter Anleitung eines Mentors als Admin-Anwärter alle Sonderfunktionen der Software kennenlernen. Nach dem Ende der vierwöchigen Probezeit und einer positiven Empfehlung ihres Mentors hat die Wikiversity Gemeinschaft eine Woche Zeit, dies zu kommentieren und sofern es keine schwerwiegenden Bedenken gibt, werden die Admin-Anwärter auf Dauer mit diesen Funktionen versehen.

Wie wird man Administrator?[Bearbeiten]

  1. Der Benutzer nominiert sich selbst als Kandidat. Dazu fügt er eine kurze Selbstdarstellung hinzu, die auch auf seine bisherige Wikiversity-Erfahrung sowie seine Interessengebiete im Projekt eingeht.
  2. Innerhalb von 48 Stunden nach der Vorstellung muss der Benutzer einen Mentor gefunden haben, der den Anwärter auch akzeptiert. Es ist also eine Beziehung, die von beiden Benutzern gewollt sein muss. Als Mentor kommen nur Administratoren in Frage, die schon mindestens drei Monate lang Admin gewesen sind.
  3. Wenn sich ein Paar aus Mentor und Admin-Anwärter gefunden hat, erteilt ein Bürokrat dem Benutzer das Sysop-Flag. Der Anwärter ist damit „Admin auf Probe“ und der Mentor ab sofort für ihn verantwortlich. Deswegen ist es wichtig, die Entscheidung darüber, ob man einen Kandidaten annehmen möchte, sehr sorgfältig zu treffen.
  4. Die Probezeit dauert vier Wochen. Innerhalb dieser Zeit soll der neue Administrator in die erweiterten Funktionen eingeführt werden und ihm die Gelegenheit gegeben werden, sie aktiv und richtig einzusetzen. Der Mentor ist für dieses Training verantwortlich.
  5. Nach Ablauf der Probezeit erteilt der Mentor eine positive oder negative Empfehlung. Mit einer positiven Empfehlung kann sich der Admin auf Probe für den vollen Administrator-Status nominieren. Darauf folgt eine einwöchige Gelegenheit für die Community, die Kandidatur zu kommentieren. Danach fällt ein Bürokrat die endgültige Entscheidung.
  6. Im Fall einer negativen Empfehlung verliert der Administrator auf Probe seinen Admin-Status, es sei denn, er findet einen neuen Mentor. Ebenfalls verliert er seinen Status, wenn der Bürokrat aufgrund der abgegebenen Kommentare nicht den Eindruck hat, dass er genügend Unterstützung durch die Community hat. Hierbei sind absichtlich keine Prozentzahlen für/gegen festgelegt, um zu verhindern, dass die Kommentare zur einfachen Stimmabgabe mutieren. Es findet keine Wahl, sondern eine Diskussion statt.

Checkliste[Bearbeiten]

(Vorlage)

{|class=prettytable
|Selbstbewerbung?
|
|-
|Mentor gefunden?
|
|-
|Mentor akzeptiert?
|
|-
|Flag erteilt
|
|-
|Probezeit Ende?
|{{subst:#time:j"."n"."Y|4 weeks}}
|-
|Empfehlung?
|
|-
|Diskussion
|<div style="visibility:hidden;">{{subst:#time:j"."n"."Y|1 weeks}}</div>
|-
|Entscheid
|
|-
|Archivierbar ab
|<div style="visibility:hidden;">{{subst:#time:j"."n"."Y|1 weeks}}</div>
|}

Bewerbung als Administrator[Bearbeiten]

Trage dich hier ein, wenn Du eine Probezeit als Administrator beginnen möchtest. Bitte stell dich dabei kurz vor und schreibe, warum Du dich bewirbst. Falls Du dir einen bestimmten Mentor wünschst, kannst Du dies dabei angeben. Bisherige Bewerbungen findest Du im Archiv.

Karl Gruber[Bearbeiten]

Ich schlage Benutzer:Karl Gruber als neuen Pedell vor. Er begleitet bereits das vierte Projekt der Uni Wien als Tutor, die zusätzlichen Funktionen wären hilfreich. Karl ist seit 2003 Wikipedianer, war dort seit 2004 Administrator, ist auch Mitinitiator des Schul- und Uniprojekts in Österreich, ein Mißbrauch der erweiterten Rechte ist praktisch ausgeschlossen. Ich wäre sein Mentor. --Heinz E. (Diskussion) 08:52, 5. Nov. 2015 (CET)

Selbstbewerbung? Nein, durch Hubertl
Mentor gefunden? Ja, Hubertl
Mentor akzeptiert? ja, telefonisch
Flag erteilt 10.11.2015
Probezeit Ende? 10.12.2015
Empfehlung?
Diskussion
12.11.2015
Entscheid
Archivierbar ab
12.11.2015

bin einverstanden--Bocardodarapti (Diskussion) 10:31, 5. Nov. 2015 (CET)

Habe ebenfalls kein Problem, aktive Nutzer sind immer toll :-) Viele Grüße -- Jan Luca (Diskussion · Beiträge · E-Mail) 19:50, 5. Nov. 2015 (CET)

Hubertl[Bearbeiten]

Ich schlage Benutzer:Hubertl als neuen Pedell vor. Er begleitet ein Projekt der Uni Wien, die zusätzlichen Funktionen wären hilfreich. Hubertl ist mir persönlich seit vielen Jahren bekannt, einen Mißbrauch der erweiterten Rechte halte ich für ausgeschlossen. Ich könnte Mentor sein. --RalfR (Diskussion) 12:44, 20. Mär. 2015 (CET)

bin einverstanden.--Bocardodarapti (Diskussion) 13:08, 20. Mär. 2015 (CET)
Danke! Es ist übrigens schon mein zweites Projekt hier..--Hubertl (Diskussion) 13:15, 20. Mär. 2015 (CET)
Selbstbewerbung? Nein, durch RalfR
Mentor gefunden? Ja, RalfR
Mentor akzeptiert? ja
Flag erteilt 24. 4. 2015
Probezeit Ende? 24. 5. 2015
Empfehlung?
Diskussion
29.3.2015
Entscheid
Archivierbar ab
29.3.2015

Administratoren auf de.wikiversity[Bearbeiten]

Anzahl der Administratoren: 12

Legende: L = Löschlog, S = Seitenschutzlog, B = Benutzersperrlog, C = Beiträge

  1. Bocardodarapti (Diskussion | E-Mail | Beiträge)L | S | B | C
  2. Cspannagel (Diskussion | E-Mail | Beiträge)L | S | B | C
  3. Exxu (Diskussion | E-Mail | Beiträge)L | S | B | C (inaktiv seit 08/2010)
  4. Frank Schulenburg (Diskussion | E-Mail | Beiträge)L | S | B | C (inaktiv seit 12/2008)
  5. Jan Luca (Diskussion | E-Mail | Beiträge)L | S | B | C
  6. Lupo (Diskussion | E-Mail | Beiträge)L | S | B | C
  7. Ralf Roletschek (Diskussion | E-Mail | Beiträge)L | S | B | C
  8. Renepick (Diskussion | E-Mail | Beiträge)L | S | B | C
  9. Hubertl (Diskussion | E-Mail | Beiträge)L | S | B | C

Admin-Anwärter sind am Zusatz „(Admin auf Probe)“ zu erkennen. Bei diesen Benutzern läuft die einmonatige Probezeit.

Ist man mit den Benutzernamen nicht vertraut oder möchte einfach bei einem Beitrag wissen, ob er von einem Administrator kam oder nicht, lassen sich Admins (sowie nach Wunsch Commonsadmins, Stewards und andere Benutzergruppen) bei den Einstellungen, „Helferlein“ ⟶ „Markierung von erweiterten Benutzergruppen“ markieren.

Bürokraten[Bearbeiten]

Bürokraten verfügen über die technische Möglichkeit, anderen Benutzern Admin- und Bürokratenrechte zuzuteilen, Benutzernamen zu ändern sowie Bot-Flags zu erteilen. Zum Entzug der Adminrechte eines Benutzers (auch bei freiwilliger Rückgabe) sind Bürokraten jedoch nicht befähigt, das können nur Wikimedia Community Logo.svg Stewards (siehe m:Steward requests/Permissions).

Gemäß diesem Beschluss auf der Wikiversity:Cafeteria erhalten alle Administratoren auf Wikiversity auch Bürokratenrechte, sobald sie ihre Probezeit bestanden haben.

Archiv[Bearbeiten]

Bürokraten auf de.wikiversity[Bearbeiten]

Anzahl der Bürokraten: 12

Legende: L = Löschlog, S = Seitenschutzlog, B = Benutzersperrlog, C = Beiträge

  1. Bocardodarapti (Diskussion | E-Mail | Beiträge)L | S | B | C
  2. Cspannagel (Diskussion | E-Mail | Beiträge)L | S | B | C
  3. Exxu (Diskussion | E-Mail | Beiträge)L | S | B | C
  4. Frank Schulenburg (Diskussion | E-Mail | Beiträge)L | S | B | C
  5. Jan Luca (Diskussion | E-Mail | Beiträge)L | S | B | C
  6. Lupo (Diskussion | E-Mail | Beiträge)L | S | B | C
  7. Ralf Roletschek (Diskussion | E-Mail | Beiträge)L | S | B | C
  8. Hubertl (Diskussion | E-Mail | Beiträge)L | S | B | C

Ehemalige[Bearbeiten]

Verfahren bei Inaktivität[Bearbeiten]

Mit Meinungsbild vom 9. Juni 2013 wurden die Pedelle auf Wikiversity zu Administratoren umbenannt. Außerdem wurde bestimmt, dass Admins nach einem Jahr der Inaktivität ihre erweiterten Benutzerrechte als Administratoren und Bürokraten verlieren. Inaktivität liegt vor, wenn der Benutzer ein Jahr lang weniger als zehn Bearbeitungen vorgenommen hat. Vor der Aberkennung der Rechte ist dem Benutzer Gelegenheit zur Stellungnahme binnen zwei Wochen zu geben.

Abkürzung: WV:P, WV:A